"Hallo", sagt die Katz'


Rezension von Janett Cernohuby | 30. Juni 2016

"Hallo", sagt die Katz'

Mit Kindern zu singen bringt Spaß und unterhaltsame Momente. Kinder lieben Musik und können sich immer für lustige Kinderlieder begeistern. Derer gibt es zahlreiche und nach wie vor werden bekannte und traditionelle Lieder gesungen. Doch hin und wieder schleicht sich auch mal ein neues, noch unbekanntes Stück ein. Autor Mies van Hout und Liedermacher Christian Schenker setzten sich zusammen und vereinten moderne und traditionelle Kinderlieder in dem Zyklus " "Hallo", sagt die Katz' ", welcher uns als Bilderbuch mit CD vorliegt.

Mit insgesamt dreizehn Liedern nehmen Mies van Hout und Christian Schenker ihr kleines Publikum mit auf die Reise. Die führt durch eine bunte Liederwelt, in der alte und bekannte Weisen, wie "Alle meine Entchen", "Bruder Jakob" oder "Alle Vögel sind schon da", ebenso erklingen, wie neue und witzige Lieder, darunter "Zappelfische" oder "Tausendfüßler haben viel zu tun". Während Kinder der beiliegenden CD lauschen, auf der alle Lieder vertont worden, können sie gleichzeitig durch das bunte Bilderbuch blättern, in dem zu jedem Musikstück ein freches, fröhliches und lustiges Bild gemalt ist. Dieses wird von kurzen Textauszügen der Lieder begleitet. Die gesamten Liedtexte sind in einem kleinen Booklet enthalten, das ebenfalls dem Buch beiliegt.

Das Bilderbuch ist kein Liederbuch, wenngleich es als Begleitung zur CD angesehen werden kann und jedem Lied eine Doppelseite gewidmet ist. Doch es funktioniert auch ohne CD. Dann ist es einfach ein Bilderbuch, das viele Tiere zeigt, die von lustigen und humorvollen Gedichten begleitet werden. Auch den Bildern mangelt es nicht an Witz und es macht großen Spaß, diese zu betrachten. Großflächig und mit leuchtend-bunten Farben versehen, sind Tiere gezeichnet, jedoch nur die Tiere, ohne ablenkenden Hintergrund oder Zusatzdetails. Diese Illustrationen finden sich ebenso im beigefügten Text-Booklet zur Musik-CD.
Diese Musik-CD enthält die im Buch abgedruckten Lieder. Natürlich mit um einiges längerem Text, als dem im Bilderbuch enthaltenen. Die einzelnen Musikstücke sind alle sehr unterschiedlich in ihrer Aufnahme und Technik. Bei einigen Liedern handelt es sich um Solostücke, andere wurden im Duett gesungen oder von einem Chor begleitet. Es singen sowohl Erwachsene, als auch Kinder. Auch die Begleitung der Lieder ist sehr abwechslungsreich. Mal nachdenklich, mal kindlich und lustig oder auch mal poppig reißen sie Kinder mit und begeistern sie. Besonders toll ist hierbei natürlich, dass neben wenigen traditionellen Liedern auch viele neue Kompositionen zu finden sind. So haben Kinder einerseits Vertrautes, andererseits können sie Neues entdecken. Das macht die CD zu einer Produktion, die Kindern gefällt, die sie sich gerne anhören - und man hat nicht die nächste Musik-CD mit sich wiederholenden Liedern. Die Kombination mit dem Bilderbuch rundet dieses Set ab.

" "Hallo", sagt die Katz' " ist ein witziges, fröhliches und unterhaltsames Bilderbuch mit begleitender Musik-CD für Kinder ab zwei Jahren. Hier bekommen sie traditionelle Lieder und neue Stücke präsentiert. Während sie die fröhlichen Kinderlieder hören, können sie sich gleichzeitig das bunte und mit leuchtenden Farben illustrierte Bilderbuch anschauen. Doch auch einzeln, ohne das jeweilige andere Medium, funktionieren Buch und CD sehr gut. Ein tolles Set, das Kindern sofort gefallen wird und das sie immer wieder gerne zur Hand nehmen werden.

Details

  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    03/2016
  • Umfang:
    32 Seiten, 1 Musik-CD, 1 Textheft
  • Typ:
    Hardcover
  • Alter (Kleinkind):
    24 Monate
  • ISBN 13:
    9783905945577
  • Preis:
    17,90 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Illustration:
  • Extras:
  • Sound: