Gute-Nacht-Geschichten für die Kleinsten

Antolin Quiz
von Coppenrath
Rezension von Janett Cernohuby | 14. Februar 2009

Gute-Nacht-Geschichten für die Kleinsten

Vor dem Zubettgehen wollen alle Kinder gerne noch eine Geschichte hören. Es ist ein altes Ritual, welches in allen Familien ähnlich verläuft. Dabei unterscheidet sich die Art der Geschichte und ihre Länger aber auch sehr stark vom Alter des Kindes. Gerade die Kleinsten wollen weniger Text vorgelesen bekommen und sich lieber bunte Bilder anschauen und selber die Geschichte erzählen. "Gute-Nacht-Geschichten für die Kleinsten" ist für eben jene Gruppe gedacht und wurde entsprechend aufbereitet.

samt fünf Geschichten enthält dieser Band, die sich alle um die nächtliche Ruhe und das Zubettgehen drehen. "Weißt du, wer die Träume bringt?" macht den Auftakt und erzählt die stimmungsvolle Geschichte vom kleinen Traumboten. Dieser sitzt jeden Abend unter seinem Baum und beobachtet, wie es auf der Erde dunkel wird. Denn wenn die Kinder tief und fest schlafen, fährt er zur Erde hernieder und verteilt die Träume, welche er zuvor aus dem Staub der Sterne gesammelt hat.
Die zweite Geschichte erzählt von Maja der Schlafmaus. Diese wohnt in einem Traumhaus, hinter dem die Weide der Schlummerschafe ist. Eines Tages jedoch sind die Schlummerschafe alle eingeschlafen, die ja eigentlich sonst immer über den Zaun springen und so anderen beim Einschlafen helfen. Da hat Maja eine tolle Idee, wie man die Schafe wecken könnte.
"Der kleine Mondbär" erzählt von einem Bären, der den Mond ganz besonders gern mag. Daher lädt er ihn eines Abends einfach zu sich nach Hause ein. Doch nun ist es im Wald so dunkel, dass niemand mehr etwas sehen kann und so bringt der Mondbär seinen Freund wieder zurück an den Himmel.
"Die kleine Sternenfee" putzt Nacht für Nacht alle Sterne, damit diese am Himmel schön leuchten. Von dem Sternenstaub, da dadurch entsteht, schickt dann der Traumbote den Kindern die schönsten Träume.
"Das Traumschaf" erzählt die lustige Geschichte von einem kleinen Schäfchen, das nicht einschlafen konnte. Da bekommt es auf einmal ganz viel Besuch von anderen Schafen und wird dadurch so müde, dass es endlich schlafen kann.

Auf den ersten Blick macht das Buch einen sehr dicken und kompakten Eindruck. Tatsächlich täuscht dies aber, da die einzelnen Seiten nämlich nicht auf normalem Papier gedruckt sind, sondern auf stabilem Karton. Dadurch ist das Buch hervorragend für kleine Kinder geeignet. Doch nicht nur die materielle Gestaltung ist für sein Zielpublikum ausgelegt, auch der Inhalt des Buches. Die fünf Geschichten sind kurz geschrieben und ihre Handlung sehr simpel. Es sind Erzählungen, die sich rund ums Einschlafen drehen und zahlreiche Traumfiguren beinhaltet. Sie gibt es neben dem Sandmännchen Boten, welche die Träume bringen; Schafe, die beim Einschlafen helfen und kleine Feen, welche die Sterne zum strahlen bringt. Alle diese Geschichten sprechen die kindliche Fantasie an und lassen sie sanft ins Reich der Träume hinübergleiten. Gleichzeitig sind sie wenig aufregend oder spannend, wodurch Kinder nicht aufgewühlt werden. So unterstützen sie das Zubettgehen und eigenen sich hervorragend für den allabendlichen Ritus.
Die Zeichnungen sind wunderschön. Die Geschichten wurden von ganz unterschiedlichen Zeichnern illustriert, was aber bis auf eine Ausnahme nicht auffällt. Bei dieser Ausnahme handelt es sich um den "Kleinen Mondbär", dessen Figuren sich wirklich stark von den anderen Zeichnungen abheben und somit nicht zu den anderen liebvoll gezeichneten Bildern passen. Den Gesichtern fehlt dabei vor allem der kindliche und liebevolle Gesichtsausdruck. Ebenso spiegeln die Szenen nur wenig Details wieder, was das genaue Gegenteil zu den anderen Zeichnungen ist. Somit wirkt diese Geschichte etwas exotisch und passt nicht so ganz zu den anderen.

Dennoch ist "Gute-Nacht-Geschichten für die Kleinsten" ein wunderschönes Vorlese- und Bilderbuch mit traumhaften Erzählungen. Es eignet sich hervorragend für den allabendlichen Ritus des Zubettgehens und kann daher allen Eltern nur empfohlen werden.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    01/2009
  • Umfang:
    100 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    2 Jahre
  • ISBN 13:
    9783815794005
  • Preis:
    9,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Gefühl:
    Keine Bewertung

Könnte Ihnen auch gefallen: