Guck-Guck! Rund

von Mies van Hout
Rezension von Janett Cernohuby | 11. Juni 2018

Guck-Guck! Rund

Wenn wir Bilder betrachten, zeigen sie uns ganz unterschiedliche Szenen. Sie alle setzen sich aus Linien und Formen zusammen. Etwas, das wir zwar wissen, worüber wir uns aber nicht immer sofort Gedanken machen. Anders ist das in Mies van Houts Kleinkinderbuchreihe "Guck-Guck!". Bestehend aus drei Einzelbänden, greift der Autor hier ganz bewusst die Formen Kreis, Dreieck oder Viereck auf, um aus ihnen Tiere entstehen zu lassen. Wie er dabei genau vorgeht, haben wir uns mit dem Band "Rund" genauer angesehen.

Rund und bunt

Ein runder, roter Kreis auf weißem Untergrund.
Orangene Kringel auf gelbem Grund.
Schlangenlinien und Wellen in bunten Farben.
Öffnet man die eingeklappten Seiten, auf denen diese Figuren abgebildet sind, eröffnet sich dem Betrachter eine neue Welt. Eine Welt, in der aus einem Kreis ein Elefant geworden ist; Kringel sich zu Schmetterlingen verwandelt haben, Wellen zu einer Krake wurden und Schlangenlinien zu bunten Vögeln. Schnecken, Eichhörnchen, Hasen, Schlangen. Viele weitere Tiere lässt Mies van Hout entstehen und zeigt uns, in was sich runde Linien alles umformen können.

Guck-Guck! Rund von Mies van Hout
Guck-Guck! Rund von Mies van Hout
Guck-Guck! Rund von Mies van Hout

Ein Bilderbuch, das die Fantasie anregt

In diesem Buch spielt der niederländische Autor Mies van Hout mit der Fantasie der Kinder. Er lädt sie in die Welt der fließenden, weichen Formen ein und lässt diese immer wieder zu etwas Anderem, Neuen werden. Damit beflügelt er die Fantasie, regt die Vorstellungskraft an und kitzelt die Kreativität für weitere Ideen. Das textlose Pappbilderbuch inspiriert und zeigt, wie sich geometrische Formen spielerisch zu etwas Neuem formen. Auf den ersten Blick präsentiert sich dem Betrachter eine recht nüchterne Doppelseite. Ein paar Linien und Formen, bunt, schnörkelig, aber nichts weiter. Erst wenn man die eingeklappten Seiten öffnet, präsentiert sich einem die fantasievolle, verträumte Welt. Eine Welt, in der Striche und Formen ineinanderfließen, sich zu Neuem verbinden und ganz gewöhnliche und exotische Tiere entstehen lassen. Es ist eine Überraschung, was sich hinter den Seiten verbirgt. Selbst beim zweiten, dritten Durchblättern präsentieren sich dem Betrachter immer wieder neue Tiere. Fantasievoll umgesetzt, in leuchtend kräftigen Farben. Das beflügelt die Fantasie, lädt zum Verweilen ein, aber auch zum Erzählen. Von kleinen Geschichten aus dem Tierreich, von Formen die sich verändern und zu etwas Lebendigem werden. Es ist ein Buch, das nicht alleine unterhalten will, sondern das viel Raum zum Erzählen, Fantasieren und Ideen entwickeln lässt.

"Rund" ist eines von drei Büchern der Reihe "Guck-Guck!", das auf spielerische und fantasievolle Weise zeigt, wie aus einfachen geometrischen Formen Tiere werden. Wie aus etwas Nüchternem, etwas Aufregendes, Spannendes und Verspieltes wird.

Details

  • Autor/-in:
  • Originaltitel:
    KIEKEBOE Rond
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    02/2018
  • Umfang:
    12 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Alter (Kleinkind):
    12 Monate
  • ISBN 13:
    9783905945942
  • Preis:
    10,00 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: