Die Himmelswerkstatt

von Gaby Scholz, Ute Thönissen
Rezension von Janett Cernohuby | 14. Dezember 2011

Die Himmelswerkstatt

Die Vorweihnachtszeit ist eine ganz besonders stimmungsvolle Zeit. Häuser und Fenster werden mit bunten Lichterketten geschmückt. Das Warten auf den Weihnachtsmann oder das Christkind beginnt für die Kinder. Sie schreiben ihre Wunschzettel und fragen sich, was davon in Erfüllung geht. Mit ihren Müttern backen sie Plätzchen und naschen selbige im Lichterschein des Adventskranzes. Natürlich gehören in diese besondere Zeit auch besondere Geschichten und Bilderbücher. Wie beispielsweise "Die Himmelswerkstatt" von Gaby Scholz und Ute Thönissen.

Während bei uns auf der Erde der erste Schnee fällt, Weihnachtslieder gesungen werden und es in jedem Haus nach frisch gebackenen Plätzchen duftet, geht es in der Himmelswerkstatt zu wie in einem Bienenstock. Die letzten Vorbereitungen für das Weihnachtsfest müssen getroffen werden. Weihnachtsmann, Christkind und ihre zahlreichen kleinen Helfer haben nun alle Hände voll zu tun. Die Wunschzettel müssen gelesen werden und zahlreiche Aufträge werden an die Werkstätten weitergegeben. In der Weihnachtsbäckerei werden die leckersten Zimtsterne und Marmeladentaler gebacken; in der Technikhalle basteln die Engelchen an allem was mit Strom betrieben wird, anders als in der Spielzeugwerkstatt. Denn hier wird gehämmert, gesägt und gemalt - so entstehen Puppenhäuser, Ritterburgen und andere schöne Spielsachen. Alles wird im großen Geschenke-Lager bereitgehalten - bis schließlich der 24. Dezember herangerückt ist und sich Weihnachtsmann und Christkind mit den Geschenken zu den Kindern auf der Erde begeben. Während der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten um die Welt reist, zaubert das Christkind die Geschenke an seinen Platz. Und nur ein wenig glitzernder Sternenstaub zeugt davon, dass gerade eben ein himmlischer Gast zu Besuch war...

"Die Himmelswerkstatt" ist ein wunderschönes, stimmungsvolles und zauberhaftes Bilderbuch für eben jene besinnliche Zeit. Zusammen mit Petrus begeben sich die kleinen Leser durch das Himmelsschloss, besichtigen die verschiedenen Werkstätten und schauen den kleinen Engeln bei der Arbeit zu. Es ist ein Kinderbuch, welches man immer und immer wieder betrachten kann, in dem man stets Neues entdecken kann und was nicht zuletzt die Kinder noch ein wenig mehr auf das Weihnachtsfest einstimmt.
Sehr schön ist der Autorin Gaby Scholz übrigens gelungen, Weihnachtsmann und Christkind gleichzeitig in Erscheinung treten zu lassen. Beide treten als die zentralen Figuren des Weihnachtsfestes auf, ohne dass einem der beiden größerer Raum gewährt wird. Zudem ist es auch Petrus, der durch die Geschichte führt, indem er einen Rundgang durch die Werkstätte macht, um nach dem Rechten zu schauen.
Doch die Erzählung wäre nichts ohne stimmungsvolle Zeichnungen. Und diese sind der Illustratorin definitiv gelungen. Auf einer großen Aufklappseite kann man die komplette Himmelswerkstatt bewundern - hier tummeln sich hunderte kleine Engel, teilweise bei der Arbeit, teilweise aber auch ganz privat beim Spielen, Entspannen oder Schlafen. Die Zeichnungen sind liebevoll, kindgerecht und haben einen klassischen Charakter. Sie sind nicht verniedlicht (obwohl sie dennoch niedlich aussehen), Petrus und der Weihnachtsmann haben ein großväterliches-warmherziges Äußeres, das Christkind tritt als sanfte, goldblond-gelockte Gabenbringerin auf und die Engelchen sind kleine herzige und einfach nur liebenswerte Figuren. Sie alle ergeben ein wunderschönes Gesamtbild ab, was der Erzählung einen ganz besonderen Charme verleiht.

Kurzgefasst ist "Die Himmelswerkstatt" ein wunderschönes und stimmungsvolles Bilderbuch, welches nicht nur dem jungen Lesepublikum Spaß machen wird. Auch die Eltern werden Freude beim Betrachten und Vorlesen haben und selbst noch einmal an ihre eigene Kindheit zurückdenken. Obendrein schafft es das Bilderbuch, dass man auch als Erwachsener plötzlich wieder an das Christkind und den Weihnachtsmann glaubt...

Details

  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    09/2011
  • Umfang:
    36 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    3 Jahre
  • ISBN 13:
    9783649600657
  • Preis:
    12,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Gefühl:

Könnte Ihnen auch gefallen: