Superleser!, Woozle Goozle

Woozle Goozle: Wunder der Welt

Antolin Quiz

2. Lesestufe
von Jörg Fischer, Christian Nöß
Rezension von Janett Cernohuby | 10. Februar 2021

Woozle Goozle: Wunder der Welt

Wer sein Kind beim Lesen lernen und Verbessern der Lesekompetenz unterstützen möchte, der braucht nicht nur altersgerechte Bücher, sondern auch Themen, die interessieren. Denn nicht jedes Kind liest gerne Geschichten, viele mögen auch Sachbücher, aus denen sie Spannendes über unsere Welt lernen können. TOGGO-Star Woozle Goozle ist nicht nur der weltbeste Erfinder, er ist auch ein Weltendecker und lässt Kinder an all dem teilhaben - seit einiger Zeit auch in Buchformat. So lädt er sie unter anderem dazu ein, mit ihm gemeinsam die „Wunder der Welt“ zu entdecken.

Unsere Welt ist aufregend und vielseitig

Woozle plant eine Reportage, bei der er in sieben Tagen nicht nur um die Welt reisen, sondern auch sieben Wunder vorstellen möchte. Am liebsten hätte er ja seinen besten Freund Simón dabei, doch der hat sich ausgerechnet bei einem Experiment den Fuß verstaucht. Zum Glück gibt es noch Kamerafrau Kati, die ihn begleiten wird. Und so geht es los. Sie reisen einmal rund um den Globus, entdecken Vulkanlandschaften, erkunden den brasilianischen Regenwald, bestaunen Geysire, steigen hinab in Eishöhlen, finden fossile Knochen in der ägyptischen Wüste, machen einen Abstecher an den Victoriasee und dessen gigantischen Wasserfälle, klettern hinauf aufs Dach der Welt und tauchen hinab zu den Korallen.

Woozle Goozle: Wunder der Welt

Aufregendes Sachwissen für Erstleser

Dieses Erstlesebuch der SUPERLESER-Reihe bietet Kindern etwas ganz Besonderes zum Lesen an: Der Held ihrer Lieblings-Wissensserie präsentiert sich in Papierform und liefert ihnen Wissen in einer anderen Form. Zu diesem Buch greifen Kinder schon aus Prinzip. Spannend und aufregend geht es auf die Reise um die Welt. Beeindruckende Fotografien zeigen die Wunder und begleiten die Doppelseiten großflächig. Diese Reise ist als Sachgeschichte aufgebaut: Wir haben Goozle und Kamerafrau Kati auf der einen Seite, die den roten Faden bilden, an dem die sieben Stationen aufgefädelt sind. Natürlich dürfen dabei witzige Dialoge und Goozles freche Antworten nicht fehlen. Auf der anderen Seite haben wir dann eben die außergewöhnlichen Landschaften und Naturschauspiele, die ausführlich erklärt werden. Je nach Thema kommen hierbei auch illustrierte Schemata zum Einsatz, die das eine oder andere noch mal bildlich erklären.
Die Sachinformationen sind altersgerecht und spannend aufbereitet. Die Texte selbst sind an das Leseniveau der Zielgruppe angepasst: Klare Absätze, große Erstleseschrift und kurze Kapitel zeichnen das Buch aus. Natürlich darf auch das beliebte Lesequiz am Ende nicht fehlen, ebenso ein Basteltipp zum Nachmachen.

Woozle Goozle: Wunder der Welt

Die Lesekompetenz zu trainieren und festigen kann so viel Spaß machen, wenn man das richtige Buch hat. Nicht immer muss darin eine Geschichte enthalten sein, manch einer hat lieber spannende Sachthemen. Woozle Goozle ist für diese Zielgruppe zur Stelle, um mit ihnen auf eine abenteuerliche Reise um unsere Welt zu gehen und die Wunder selbiger zu zeigen.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: