Wir Kinder der Welt

Antolin Quiz

So unterschiedlich leben wir!
von Moira Butterfield, Harriet Lynas (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 17. Mai 2021

Wir Kinder der Welt

Unsere Welt ist groß und bunt. Über sieben Milliarden Menschen in fast 200 Ländern leben auf ihr und sprechen mehr als 7000 Sprachen. Klar, dass es da unglaublich viele Unterschiede gibt, auch in Lebensweisen, Verhalten, Gewohnheiten, Speisen, Kleidung… Doch trotz all dieser Unterschiede gibt es auch viele Gemeinsamkeiten. Wir müssen essen, wir müssen uns kleiden, wir reden miteinander, wir lernen, wir gehen arbeiten, wir sind glücklich und wir sind traurig. Moira Butterfield nimmt Kinder mit auf eine Reise durch die Welt und zeigt ihnen in ihrem Buch besondere Momente, Gemeinsamkeiten, Unterschiede und noch so vieles mehr.

Buntes, internationales Sammelsurium

Wo wir leben entscheidet darüber, welche Sprache wir sprechen, welche Bräuche und Gewohnheiten wir haben, welche Kleidung wir tragen, welcher Religion wir angehören, welche Speisen wir essen, welche Spiele wir spielen, wie der Schulalltag abläuft oder welche Feste wir feiern. Alles das kann ganz unterschiedlich sein und dennoch ist es gleich. Wir alle begrüßen uns, doch klingt es auf Griechisch oder Isländisch ganz anders. Wir haben alle einen Namen und doch sind die Vornamen von Land zu Land anders. Diese Gemeinsamkeiten und Unterschiede treffen auf alle Lebensbereiche zu. Moira Butterfield lädt uns zu einer lustigen und spannenden Entdeckungsreise ein. Diese geht aber nicht nur rund um die Welt, sie dreht sich auch rund um verschiedene Gewohnheiten und Aktivitäten, denen alle Menschen nachgehen. Exemplarisch wurden einzelne Länderbeispiele ausgewählt, denn es ist klar, dass nicht alle im Buch vertreten sein können. Das würde den Rahmen völlig sprengen und obendrein das Buch viel zu dick werden lassen. Stattdessen konzentrierte sich die Autorin darauf, einen möglichst bunten Querschnitt zu zeigen. So bekommen wir ein Gefühl dafür, wie vielfältig und farbenfroh unsere Welt ist. Wir finden Ähnlichkeiten, Gemeinsamkeiten und Gegensätze. Das zu entdecken macht den Reiz dieses Buchs aus.

Wir Kinder der Welt

Verspielte, farbenfrohe Umsetzung

Die bunten, lustigen und überraschenden Informationen sind ansprechend zusammengetragen. Wir wandern hier nicht von Kontinent zu Kontinent, um ausgewählte Länder zu betrachten, sondern wir bewegen uns von einem Thema zum nächsten. Wie ein Tagesablauf dargestellt, beginnend mit dem Frühstück am Morgen, über Zuhause, Familie, Schule, Mittagessen, Nachmittagsgestaltung bis hin zum Abendessen und der Verabschiedung wird uns die Vielfalt der Welt gezeigt. In ihrem Mittelpunkt stehen natürlich immer Kinder. Auch sind die Sachinformationen nicht in umfangreichen und langen Fließtexten niedergeschrieben, sondern bunt, locker und vor allem kompakt im Buch abgedruckt. Jede Doppelseite widmet sich einem Thema. Hier sind ganzseitige Illustrationen zu sehen, die mal eine Alltagsszene zeigen, dann wieder verschiedene Einzelszenen. Diese Zeichnungen stammen von Harriet Lynas, sind sehr verspielt und natürlich mit leuchtenden Farben gestaltet. Sie zeigen uns, wie Kinder rund um die Welt leben. Zu den Bildern sind kompakte, kurze Sachtexte abgedruckt, die Bräuche und Gepflogenheiten erklären. Wir finden viele witzige, überraschende und spannende Informationen. Auch verschiedene Wörter und Floskeln in anderen Sprachen sind im Buch enthalten. Vielleicht ist ja das eine oder andere schon bekannt?

Wir Kinder der Welt

„Wir Kinder der Welt“ ist ein buntes Potpourri aus internationalen Bräuchen, Gewohnheiten und Ritualen. Wunderbar spielerisch zusammengetragen, vermittelt das Buch Kindern viel Allgemeinwissen über andere Länder, andere Menschen, über Unterschiede und Gemeinsamkeiten. Das Buch zeigt uns, wie großartig unsere Welt ist und wie spannend es sein kann, andere Kulturen kennenzulernen.

Details

  • Originaltitel:
    Welcome to our World
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    02/2021
  • Umfang:
    64 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    4 Jahre
  • ISBN 13:
    9783737357722
  • Preis:
    15,00 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: