Lesemaus

Vorschul-Geschichten für starke Kinder

Antolin Quiz

Rezension von Janett Cernohuby | 23. Juni 2020

Vorschul-Geschichten für starke Kinder

Das letzte Kindergartenjahr ist eine aufregende Zeit. In ihm bereiten sich Kinder auf die beginnende Schule vor und lernen dabei sehr viel Neues. Um diese neuen Erfahrungen und Erlebnisse leichter verarbeiten zu können, gibt es zahlreiche tolle Kindergeschichten. Sechs von ihnen hat die Lesemaus in einem Sammelband vereint und präsentiert diese den kleinen Bücherfans.

Vom ersten Schultag, Taschengeld und Grenzen setzen

In diesen Geschichten treffen Kinder auf ihre Helden, die sie bereits seit ein paar Jahren begleiten: Conni, Max und Jule.
Mit Conni können wir zwei spannende Alltagsabenteuer erleben. Wir begleiten das Mädchen mit der roten Schleife im Haar in ihrem letzten Kindergartenjahr, wenn sie sich in der Schule anmeldet, eine Schultasche kauft und am ersten Schultag die große Schultüte bekommt. Ein anderes Mal erleben wir Conni, wie sie zum ersten Mal Taschengeld bekommt und lernt, damit umzugehen.
Auch Max hält zwei tolle Geschichten für uns bereit. In der ersten lernt er Stopp zu sagen. Er erfährt, dass jeder bestimmte Grenzen hat, die man respektieren muss. Ein klares Stopp zeigt, wenn man diese Grenze zu überschreiten droht. In der zweiten Geschichte kämpft Max mit einer eher unangenehmen Sache, mit Läusen.
In den anderen Geschichten erfahren wir, dass Jule nicht mit Fremden mitgeht und Sarah sich in der Musikschule umsieht.

Lesemaus: Vorschul-Geschichten für starke Kinder

Typische Alltagsthemen in Geschichten verpackt

Alle im Buch aufgegriffenen Themen sind jene, die Kinder im letzten Kindergartenjahr beschäftigen. Vor allem rund um die Einschulung, aber auch das Selbstständigerwerden interessiert Kinder jetzt besonders. Was kommt auf mich zu, wenn ich ein Schulkind werde? Wie sieht es in der Schule aus? Was passiert bei der Schulärztin? Doch auch der Umgang mit fremden Erwachsenen ist jetzt besonders wichtig. Denn bald schon werden viele Kinder den Schulweg alleine gehen. Da müssen sie wissen, was zu tun ist, wenn man von Fremden angesprochen und mit Besonderheiten gelockt wird. Daneben gibt es aber noch viele weitere Themen, von denen einige hier herausgepickt worden.
Platziert wurden sie in bekannten Reihen, die Kinder schon lange kennen. So fällt es ihnen nicht schwer, sich auf das Thema einzulassen. Sie kennen die Figuren bereits, ebenso deren Familien. Vor allem sind es ganz typische Familien: ein intaktes Elternhaus, größere oder kleinere Geschwister, ein behütetes Umfeld. Hierin lassen sich diese besonderen Themen natürlich sehr gut platzieren.
Da die Erzählungen von sehr unterschiedlichen Autorinnen und Autoren sind, ist der Ton einer jeden anders. Gleiches gilt auch für die Illustrationen, die ebenfalls von unterschiedlichen Künstlerinnen stammen. So wird das Bilderbuch sehr bunt und abwechslungsreich. Es spricht sehr viele Kinder an, egal ob Mädchen oder Junge. So erreichen die Geschichten letztendlich eine breite Leserschaft. Diese kann sich ganz nach Belieben mit den unterschiedlichen Themen auseinandersetzen, sie immer wieder erleben und auf sich selbst umlegen. So werden das letzte Kindergartenjahr und der Start in die Schulzeit zu einem Abenteuer, das Spaß macht und aufregend ist.

Lesemaus: Vorschulgeschichten für starke Kinder

Sechs wichtige Vorschulthemen hat die Lesemaus in dem Sammelband „Vorschul-Geschichten für starke Kinder“ zusammengetragen und präsentiert sie ihrer jungen Leserschaft. Diese Geschichten sind sehr abwechslungsreich und unterschiedlich, wodurch wir ein buntes Bilderbuch erhalten. Gleichzeitig können sich Kinder wunderbar in bestimmte Situationen hineinversetzen und aus ihnen viel für sich selbst mitnehmen.

Details

  • Serie:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    04/2020
  • Umfang:
    168 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    3 Jahre
  • ISBN 13:
    9783551089946
  • Preis:
    7,99 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: