Topfit in Klasse 1 - 4


Die kleinen Lerndrachen
von Klett Lerntraining
Rezension von Janett Cernohuby | 15. Juli 2019

Topfit in Klasse 1 - 4

Die ersten vier Schuljahre sind besonders wichtig für Kinder. In diesen lernen sie Grundlagen, auf die in den späteren Jahren alle anderen Fächer aufbauen: Lesen, Schreiben, Rechnen, Konzentration. Dieser Tatsache sind sich viele Eltern bewusst und sind daher sehr engagiert, mit ihren Kindern den jeweiligen Schulstoff zu üben. Um den Grundschulstoff optimal im Griff zu haben, bietet Klett Lerntraining Übungsbücher mit abwechslungsreichen Übungen. Für jede Jahrgangsstufe gibt es ein eigenes Buch, das obendrein ein Online-Ferien-Lernprogramm beinhaltet.

Eine neue Reihe

So mancher kennt die Übungshefte der kleinen Lerndrachen, die mit ihrer bunten, vielseitigen und unterhaltsamen Gestaltung Schülerinnen und Schüler zum Lernen motivieren. Innerhalb dieser Reihe wurde nun eine neue Serie mit vier Übungsheften gestartet. Für jedes Schuljahr der 1. bis 4. Klasse gibt es ein eigenes Buch, das mit über 200 kurzen und spannenden Aufgaben den Stoff des jeweiligen Jahrgangs aufgreift. Es enthält aber nicht nur Aufgaben, sondern fasst in Merkkästen alle wichtigen Regeln zum jeweiligen Thema zusammen. So kann man diese üben und sich einprägen.
Es gibt zweierlei Aufgaben zu jedem Thema: Leichte Übungen und schwierige Spezialaufgaben für besonders eifrige Schülerinnen und Schüler. Letztere sind durch ein entsprechendes Symbol gekennzeichnet.
Natürlich findet sich am Ende eines jeden Hefts auch ein umfassender Lösungsteil, mittels dem man seine Ergebnisse überprüfen kann.

Online Ferien-Lernprogramm

Besonders wichtig ist auch das Lernen während der Ferien. Dafür haben die Lerndrachen ein 5-Tage-Ferien-Lernprogramm entworfen, das man online durchführen kann. Wo dies zu finden ist und wie man sich durch die Website bewegt, wird im Übungsbuch ausführlich erläutert. Hier findet sich auch eine praktische Checkliste, in der man seine Ergebnisse eintragen und festhalten kann. Sehr schön an diesem Online-Lernprogramm ist, dass man sich registrieren kann, um Fortschritte zu speichern, aber auch ohne eine solche Registrierung die Aufgaben bearbeiten kann. Ein großer Pluspunkt für das Angebot.

Gut durchdachtes Konzept, ansprechendes Layout

Alle vier Bände haben eines gemeinsam: Sie sind gut strukturiert, gleich aufgebaut und überzeugen sowohl mit ihren Aufgaben, als auch mit ihrem ansprechenden Design. Dieses kommt bei Kindern gut an. Gleiches gilt für die Übungen,  die aufeinander aufbauen und zeigen, wo die Stärken, aber auch die Schwächen des Kindes liegen und wo man noch zusätzlich üben muss. Wo es sich anbietet, sind diese Aufgaben wie Rätsel oder Knobelaufgaben dargestellt. Zusätzlich unterstützen die drei Lerndrachen beim Üben: Lenny erklärt die Merksätze und Regeln, Eddy hat immer sein Smartphone zur Hand, um clevere Tipps zu geben und Lizzy motiviert mit Lob zum Weitermachen. Eine Gestaltung die modern ist und den Geschmack der Kinder trifft.

Doch werfen wir einen Blick in die einzelnen Übungsbücher.

Topfit in Klasse 1

Hurra, endlich ist man ein Schulkind und lernt Lesen, Schreiben und Rechnen. Das Übungsbuch bietet insgesamt drei Kapitel: Deutsch, Mathematik und Konzentration.
Den Anfang macht das Fach Deutsch. Hier üben Kinder - genau wie in der Schule - zunächst das Erkennen von Lauten und Buchstaben. Nach und nach werden die Buchstaben des Alphabets vermittelt und erste Wörter und Sätze geschrieben. Auch das Lesen von ersten kurzen Texten und das Beantworten von Fragen werden hier schon aufgegriffen.
Im zweiten Teil wird gerechnet. Die Zahlen von 1 bis 20, Plus- und Minusaufgaben bis 10, später bis 20 - ohne und mit Zehnerübergang - sind Thema, ebenso Größen, Geometrie und Sachaufgaben.
Der dritte und kürzeste Teil bietet Aufgaben um die Konzentration zu schulen. Lustige Puzzle, Labyrinthe, Suchbilder und andere Übungen helfen Kindern, ihre Aufmerksamkeit und Konzentration zu schulen.


Topfit in Klasse 2

Dieser zweite Band ist ebenfalls in drei Kapitel zu den Themen Deutsch, Mathematik und Konzentration aufgeteilt. Den Anfang macht auch in diesem Band das Fach Deutsch. Hier stehen Rechtschreibung, Wörter mit Mitlauten und besondere Buchstaben im Vordergrund. Grammatikalisch werden Einzahl und Mehrzahl, Nomen und ihre Artikel (Namenwörter und ihre Begleiter), Verben (Tunwörter), Adjektive (Wiewörter) und auch die unterschiedlichen Satzformen behandelt. Es wird das Lesen und Leseverständnis gefestigt und auch das Schreiben erster Texte geübt.
In Mathematik werden die Grundrechenarten Addieren und Subtrahieren weitergeführt, ebenso kommt das Einmaleins hinzu. Das Rechnen mit Größen, Geometrie, Muster und Sachaufgaben wird ebenfalls weiter ausgebaut.
Um die Konzentration und Aufmerksamkeit zu festigen, gibt es im letzten und kleinsten Abschnitt wieder tolle Aufgaben, bei denen Zahlen verbunden werden sollen, die dann ein Bild ergeben, Bilderrätsel zu lösen sind und es auch etwas zum Ausmalen gibt.


Topfit in Klasse 3

Auch der dritte Band ist in drei Kapitel aufgeteilt, allerdings ersetzt das Fach Englisch nun den Abschnitt Konzentration Den Anfang macht wieder das Fach Deutsch. Die Rechtschreibung wird vertieft, ebenso das Lesen und Verstehen von Texten. Daneben rückt das Untersuchen der Sprache in den Blickpunkt. Nomen mit Artikeln, Verben, Adjektive, Wortfamilien, Satzarten und Satzglieder,  Bestanteile von  Erzählungen, das Schreiben von Briefen oder Einladungen werden in diesem Kapitel ebenfalls behandelt.
In Mathematik werden die Grundrechenarten vertieft und der Zahlenraum bis 1.000 erschlossen. Die Themen Geldwerte, Kilometer und Meter, Zeit, Gewicht, Rauminhalt, Rechnen mit Tabellen, Diagramme, Wahrscheinlichkeit, Symmetrische Figuren stehen auf dem Lehrplan.
Der Abschnitt Englisch beginnt mit einigen Grundlagen: Begrüßung und sich Vorstellen, Zahlen, Farben, Familienmitglieder, Tiere, Körperteile - vieles davon kennen Kinder vielleicht schon aus dem Englischunterricht im Kindergarten und können es hier auffrischen. Eine praktische Vokabelliste hilft ihnen, beim Üben der neuen Wörter.


Topfit in Klasse 4

Die Grundschulzeit neigt sich dem Ende zu und die bisher behandelten Themen werden weiter ausgebaut. Gegliedert in drei Kapitel, liegen in Deutsch die Schwerpunkte auf Rechtschreibung (Nomen, Satzanfänge, Tageszeiten, Pronomen, Wörter mit verschiedenen Lauten), dem Untersuchen der Sprache (die vier Fälle, Verben, Adjektive, Subjekt und Prädikat, Satzglieder), dem Lesen und Leseverständnis sowie natürlich dem Schreiben von Texten.
In Mathematik wird mit großen Zahlen gerechnet und auch das Einmaleins wiederholt. Schriftliches addieren, subtrahieren, multiplizieren und dividieren sind neben Größen und Messen, Raum, Form, Muster und natürlich Sachaufgaben die Schwerpunkte.
Im letzten Teil, Englisch, wird der Wortschatz weiter ausgebaut: Adjektive, Sportarten, Gegenstände, Tiere, Zahlen von 20 - 100 und Tätigkeiten in der Schule sind hier die Themen.

Die Übungsbücher sind ein idealer Begleiter für das Schuljahr. Mit ihnen können Eltern zuhause das jeweils behandelte Thema noch einmal wiederholen. Dabei haben diese Wiederholungen aber nicht den Beigeschmack, Hausaufgaben zu sein, sondern zusätzliche Übungen, die Spaß machen. Damit lassen sich natürlich auch Kinder leichter begeistern und motivieren. Merkt man dann, wo die Schwächen liegen, kann man gezielt nachhaken. Das zusätzliche Ferien-Lernprogramm ist eine wunderbare Idee und auch hier zeigt sich wieder der Zeitgeist. Kinder sind mittlerweile gerne und viel im Internet unterwegs und dieser Umstand wird geschickt genutzt.

Dank der neuen Reihe „Topfit in Klasse…“ bieten die kleinen Lerndrachen Grundschülern eine tolle Möglichkeit, den Schulstoff noch einmal spielerisch zu üben und zu erkennen, wo man noch Nachhilfe braucht. Durch bunte, ansprechende und teilweise spielerische Aufgaben macht das Üben gleich noch mehr Spaß und der Lernerfolg stellt sich bald ein. Das macht diese Bücher zu einem tollen und wertvollen Begleiter durch das jeweilige Schuljahr.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch: