Sudoku-Rätsel


für Einsteiger
von Stefan Heine
Rezension von Janett Cernohuby | 25. März 2019

Sudoku-Rätsel

Es ist eines der beliebtesten Rätselspiele für Groß und Klein: Sudoku. Gerne wird es als japanisches Logikrätsel bezeichnet, jedoch ist lediglich sein Name „sudoku“ japanischen Ursprungs und bedeutet so viel wie „Isolieren Sie die Zahlen“. Schon Kinder lieben es, die Ziffern eins bis 9 in die kleinen Kästchen einzutragen. Daher gibt es bereits für sie einfache Sudoku-Rätsel, wie beispielsweise der Rätselblock für Einsteiger aus dem Coppenrath Verlag.

Was ist Sudoku

Sudoku wie wir es heute kennen, wurde erstmals im Jahr 1979 in einer amerikanischen Rätselzeitschrift veröffentlicht. Frühere Vorläufer konnten sich aufgrund ihrer Gestaltung noch nicht durchsetzen. Ihnen fehlte die Unterteilung in Quadrate. Doch mit der im Jahr 1979 entwickelten Form von Howard Garns wurde das Spiel zunächst in Japan sehr populär. Dort erhielt es auch seinen heutigen Namen.

Doch was ist Sudoku und wie spielt man es?
Sudoku ist ein Logikrätsel, dessen Grundfläche aus 9x9 Feldern besteht. Darin sind mehr oder weniger gleichmäßig bereits einige Ziffern verteilt. Ziel ist es, alle leeren Zellen mit den Ziffern 1 bis 9 so zu füllen, dass jede Zahl in einer senkrechten und waagerechten Spalte nur einmal vorkommt.
Je mehr Ziffern man zu Beginn kennt, desto leichter fällt diese Aufgabe.

Sudoku-Rätsel

Sudoku für Einsteiger

Das Sudoku aus dem Coppenrath Verlag richtet sich an Kinder ab sechs Jahren und ist demzufolge einfacher gestaltet. Hier haben wir keine Grundfläche von 9x9 Feldern, sondern von 4x4 und 6x6 Kästchen. Dementsprechend brauchen auch die Zahlen nur von eins bis vier und eins bis sechs eingetragen werden. Die übrigen Regeln sind die gleichen: in jeder waagrechten und senkrechten Zeile darf jede Ziffer nur einmal vorkommen.
Übrigens: Zu jedem im Block enthaltenen Rätsel gibt es eine Auflösung, die auf der Rückseite abgedruckt ist.

Sudoku läSudoku-Rätseldt Kinder dazu ein, mit Ziffern zu spielen. Es ist ein Spiel, an dessen Lösung man überlegt und logisch herangehen muss. Systematisch tastet man sich an das Ergebnis heran. Welche Ziffern sind vorgegeben, welche weiteren Felder dieser Gruppe scheiden eventuell aus, da sie mit einer Zahl bereits belegt sind? Nach und nach kommen so immer mehr Zahlen aufs Papier, die Gruppen vervollständigen und die Kästchen füllen. Es ist Konzentration gefragt, wenn man die Rätsel richtig lösen will. Und eben das logische Denken, das man mittels dieser Aufgaben trainieren kann. Beide Kompetenzen sind für Kinder wichtig und bei diesen angesagten Rätseln trainieren sie diese von ganz allein.

Sudokus sind nicht nur für uns Erwachsene ein willkommener und toller Zeitvertreib, auch Kinder lösen die Zahlenrätsel sehr gerne. Zudem fördern sie damit das logische Denken und ihre Konzentrationsfähigkeit. Dank des Einsteigerblocks bekommen gerade Anfänger knifflige, aber für sie nicht unlösbare Sudoku-Rätsel geboten, an deren Lösung sie sich mit Begeisterung setzen werden.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    03/2019
  • Umfang:
    64 Seiten
  • Typ:
    Block
  • Altersempfehlung:
    6 Jahre
  • ISBN 13:
    9783649630357
  • Preis:
    4,00 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch: