• Home
  • Kinder
  • Starke Silben-Geschichten zum Lesenlernen
Lesemaus zum Lesenlernen

Starke Silben-Geschichten zum Lesenlernen

Antolin Quiz
von Imke Rudel, Wolfram Hänel, Ulrike Gerold
Rezension von Janett Cernohuby | 30. August 2016

Starke Silben-Geschichten zum Lesenlernen

Das erste Schuljahr ist vorbei, die ersten Lesefähigkeiten sind angeeignet. Nun heißt es dran bleiben und kontinuierlich weiterüben. In kleinen Schritten natürlich, denn der Spaß am Lesen soll nicht durch falschen Eifer kaputt gemacht werden. Leseanfänger müssen sich jedes Wort Buchstabe für Buchstabe und Silbe für Silbe erarbeiten. In der Reihe "Lesemaus zum Lesenlernen" gibt es Erstlesebücher, die auf dem Prinzip der Silbenmethode aufsetzen. Eines davon ist das Buch "Starke Silbengeschichten zum Lesenlernen", das drei spannende Abenteuer für Jungs enthält.

"Pfeffer-Piet, der schlaue Pirat" ist der Titel des ersten und in ihm geht es natürlich um die Freibeuter der Meere. Piet arbeitet zunächst als Schiffsjunge auf einem Segelschiff, dass in Indien Gewürze geladen hatte. Auf hoher See wird das Schiff von Piraten überfallen und Piet soll von nun an für sie kochen. Mit List, Schläue und einer ordentlichen Portion Pfeffer erarbeitet er sich den Respekt der Piraten.
"Paul blinkt SOS" ist dagegen eine ganz klassische Alltagsgeschichte. Es ist abends und Paul sitzt mit einer Taschenlampe unter der Bettdecke und liest. Plötzlich gibt es in der Siedlung einen Stromausfall. Zum Glück hat er seine Taschenlampe griffbereit. Mit seinem Freund im Nachbarhaus schickt er sich so Morsezeichen hin und her.
"David im Fußballcamp" ist die Fußballgeschichte, die in keinem Buch für Jungs fehlen darf. David und sein Freund Michi freuen sich riesig. Sie fahren gemeinsam in ein Fußball-Trainingscamp. Doch der Spaß wird getrübt, als der besserwisserische und oberkluge Alex ankommt. Ob der sich überhaupt in eine Fußball-Mannschaft eingliedern kann?

Lesen soll Spaß machen und auch das Lernen desselben. Daher bietet die Reihe "Lesemaus zum Lesenlernen" mehrere Erstlesebücher mit unterschiedlichen Konzepten. Diese sind ganz auf die verschiedenen Phasen des Lesenlernens abgestimmt. Eines davon ist die Silbenmethode, wie sie im vorliegenden Buch zum Einsatz kommt. Bei dieser werden Silben farblich markiert und hervorgehoben. Dadurch fällt es Kindern leichter, ein silbengenaues Wortverständnis zu entwickeln und die Texte zu erfassen. Für das Buch wurden die Wörter nach Sprechsilben aufgeteilt. Diese unterscheiden sich zwar zur Worttrennung der Schriftform, auffallen wird dies aber nur wenn einzelne Vokale am Wortanfang oder Ende (Beispiel O-ma). So unterstützt die Silbenmethode Leseanfänger und motiviert sie zum Weiterüben und -lesen.
Die drei Geschichten im Buch bedienen ganz klassische Jungenthemen: Piraten, Fußball und Alltägliches. Sie sind einfach und geradlinig erzählt, dennoch aber spannend für Erstleser. Die Sätze sind einfach und kurz, der Text klar gegliedert. Die Schrift weist eine angenehme Größe auf und ist leicht zu erfassen. In den Geschichten gibt es zwischendurch immer wieder eine Doppelseite mit Fragen und Rätseln. Diese wollen das Leseverständnis fördern und Kindern helfen, nicht nur Buchstaben aneinander zu reihen, sondern auch den Sinn dahinter zu erfassen. Am Ende jeder Geschichte gibt es zusätzlich noch Sachinformationen zum jeweiligen Thema: über Piraten, über Fußball und über das Verhalten bei Stromausfällen. Natürlich fehlen auch die klassischen Illustrationen nicht im Buch. Sie lockern den Textfluss ebenfalls auf und motivieren. Man hat den Eindruck, dass der Text gleich viel weniger ist, wenn es auf der Seite zusätzliche Illustrationen gibt.

"Starke Silben-Geschichten zum Lesenlernen" ist ein tolles Erstlesebuch für Jungs ab sechs Jahren. Drei starke und spannende Geschichten laden ein, die Lesefähigkeiten in kleinen Schritten zu steigern. Ein bewährtes Konzept sowie ein gutes und der Zielgruppe angepasstes Layout stimmen das Buch ab. Ein tolles Werk, das ganz sicher zum Leseerfolg führt.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: