Optische Täuschungen


Entdecken - Staunen - Selbermachen
von Dorling Kindersley (Hrsg.)
Rezension von Janett Cernohuby | 08. November 2018

Optische Täuschungen

Kann man seine Augen austricksen? Kann man sie dazu bringen, etwas anderes zu sehen, als tatsächlich da ist? Ja, das kann man, und manchmal sogar mit einfachen Tricks. Sogenannte optische Täuschungen machen riesigen Spaß, helfen uns gleichzeitig auch zu verstehen, wie Augen und Gehirn zusammenarbeiten und funktionieren. Im DK Verlag ist genau zu diesem Thema ein interaktives Buch erschienen.

Wenn das Auge trügt

Wie kann es sein, dass ein Blick auf bestimmte Muster, auf bestimmte Figuren oder Farben uns etwas ganz anderes zeigt, als tatsächlich da ist? Wie können sich gemalte Formen bewegen, Linien plötzlich krümmen und Farben verblassen? Letztendlich sind all diese Phänomene Illusionen, bei denen wir unser Gehirn täuschen, es verwirren und ihm damit vorgaukeln, das etwas vorhanden ist, was es gar nicht gibt. Etwa Kreise, die sich plötzlich in Wellen bewegen, Gesichter in den Zweigen eines knorrigen Baumes oder gerade Linien, die durch die richtige Darstellung Kreise ergeben.

Optische Täuschungen

Interaktives Buch mit Spaßfaktor

In neun Kapitel unterteilt, führt dieses Buch durch die Welt der optischen Täuschungen. Mittels vielen originellen Beispielen erläutert es, wie Auge und Gehirn zusammenarbeiten und funktionieren. Wie ein gezielter Einsatz von hellen und dunklen Farben, von Mustern und Perspektiven ganz bestimmte Reaktionen im Gehirn auslösen, die dann unser Auge etwas ganz anderes wahrnehmen lassen. Klappen enthüllen die Geheimnisse hinter den Täuschungen oder geben noch weitere Anreize. Mit Begeisterung, Neugier und wachsendem Interesse beginnen junge Leser das Buch zu entdecken. Wenngleich ab acht Jahren empfohlen, können sich durchaus auch jüngere Kinder schon auf diese Experimente einlassen und die Welt der optischen Täuschungen erkunden.

Optische Täuschungen

Als besonderes Extra liegen dem Buch noch zehn Illusionen zum Selbermachen inklusive Material bei. Diese kommen in den einzelnen Kapiteln zum Einsatz und veranschaulichen das Erklärte. Mittels Schere und Kleber können diese Illusionen einfach und schnell gebastelt werden. Damit wird das Buch zu einem spannenden Abenteuer, zu einer aufregenden Entdeckungsreise und zu einem großen Spaß.

Optische Täuschungen

„Optische Täuschungen“ aus dem DK Verlag lädt Kinder und Eltern dazu ein, mittels einfacher Illusionen Gehirn und Auge zu verwirren. Plötzlich sehen wir Dinge, die gar nicht da sind, Bewegungen, die nicht sein dürften oder einzelne Elemente, die zu verblassen beginnen. Das Buch begeistert immer wieder aufs Neue. Aber es unterhält nicht nur, es erklärt auch, warum unser Auge etwas sieht, was gar nicht existiert.

Optische Täuschungen

Details

  • Autor/-in:
  • Originaltitel:
    Optical Illusions 2
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    08/2018
  • Umfang:
    32 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    8 Jahre
  • ISBN 13:
    9783831035618
  • Preis:
    19,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration: