Stardust Wolkenpferde

Nacht der Sommerelfe

von Linda Chapman
Rezension von Janett Cernohuby | 24. Januar 2009

Nacht der Sommerelfe

Linda Chapman versteht wovon Mädchen träumen und bringt dies auf märchenhafte Weise in ihre Bücher ein. So handelt die "Stardust"-Reihe von dem jungen Mädchen Lucy, welches sich Nacht für Nacht in eine Sternenstaub-Elfe verwandelt. Mit ihren Freundinnen und anderen Elfen erlebt sie nicht nur spannende Abenteuer, sondern versucht auch die Natur vor den Schäden durch die Menschen zu schützen. Doch im siebten Band "Nacht der Sommerelfe" ist sie, oder vielmehr ihre Zauberkraft, in Gefahr.

Lucy ist die letzte Sommerelfe, denn seit ihrer ersten Verwandlung folgten keine weiteren mehr. Durch diesen Umstand vereint sich alle Zauberkraft in ihr und das Mädchen verfügt über eine besonders große Macht. Doch diese bringt ihr auch viele Neider und so ist sie ein begehrtes Ziel der Dunklen Elfen. Immer wieder wollten sie des Mädchens Sternenstaub stehlen, doch bisher erfolglos. Jetzt, kurz vor der Sonnenwende, droht Lucy erneut Gefahr. Die Dunklen Elfen planen das Ritual der Königlichen Steine, bei dem sie Lucys Kräfte für ihre eigenen Pläne missbrauchen wollen. Doch als erneut eine Sternenstaub-Elfe ihrer Kräfte beraubt wird, wollen sich die anderen wehren. Auch wenn es gegen ihren Kodex spricht, planen sie den Dunklen Elfen den Sternenstaub zu nehmen. Dafür wollen sie diese in eine Falle locken, bei der Lucy der Köder sein soll. Doch dann geht alles schief. In der Nacht vor der Sonnenwende wird das Mädchen plötzlich von den Dunklen Kräften entführt. Können ihre Freunde sie rechtzeitig retten oder ist dieses Mal alles verloren?

Auch in ihrem siebten Band der Reihe entführt die Autorin Linda Chapman ihre jungen Leserinnen wieder in die zauberhafte Welt der Sternenstaub-Elfen. Gekonnt fasst sie die Träume junger Mädchen und verbindet sie auch mit ihren alltäglichen Sorgen und Problemen. Daneben bekommt auch der Schutz der Umwelt eine wichtige Rolle zugeschrieben. Die Aufgabe der Sternenstaub-Elfen ist es, die Natur zu schützen und sich um die Tiere, welche durch den menschlichen Einfluss leiden, zu schützen. So verbindet die Autorin eine zauberhafte Geschichte mit Vermittlung der Bedeutung von Umweltschutz.
Der Aufbau der Handlungen ist gut durchdacht und den Ansprüchen der Leser ab acht Jahren angepasst. Zu Beginn gibt es eine kurze Einführung und Erläuterung, was die Sternenstaub-Elfen sind. Auch die Besonderheit um Lucy und ihre Macht wird noch einmal dargestellt. Durch diese Zusammenfassung der wichtigen Ereignisse und Grundlagen finden sich junge Leser rasch wieder in die Handlung ein. Dann beginnt auch die eigentliche Handlung ihren Lauf zu nehmen. Rasch schreiten die Ereignisse voran und bauen somit einen guten Spannungsbogen auf. Dieser bleibt im gesamten Verlauf der Handlung konstant, bis sich die Ereignisse schließlich zuspitzen und in einem finalen Höhepunkt enden. Die jungen Leserinnen fiebern von Anfang an mit und wollen das Buch erst dann aus der Hand legen, wenn sie es ausgelesen haben. Da es nur einen Handlungsstrang gibt, können sich die Leserinnen ganz auf diese Geschehnisse konzentrieren. Sie müssen sich keine komplizierten Zusammenhänge zwischen Personen und Ereignissen merken.
Zur Auflockerung des Textes gibt es zahlreiche Schwarz-Weiß-Illustrationen. Trotz ihrer Farblosigkeit strahlen sie einen Glanz aus, der Mädchen bezaubert und die Stimmung des Buches unterstreicht. Die Gesichter der Personen sind sehr liebevoll gezeichnet und strahlen eine naive Unschuld aus. Auch das farbige und hochwertig gestaltete Coverbild lädt zum Träumen ein. Mädchengerecht wurde es in elfengleichen Farben und mit Glitzer versehen. Somit unterstreicht auch die grafische Gestaltung das märchenhafte Wesen dieses Bandes und der Reihe.

Somit liegt mit "Nacht der Sommerelfe" ein weiterer wunderschöner und märchenhafter Band der Reihe "Stardust" vor. Einmal mehr versteht es Linda Chapman, ihre jungen Leserinnen in eine fabelhafte Welt der Feen und Elfen zu entführen. Ein Buch, welches die Träume junger Mädchen widerspiegelt und sie somit rasch in seinen Bann zieht.

Details

  • Autor/-in:
  • Band:
    7
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    09/2007
  • Umfang:
    134 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    8 Jahre
  • ISBN 13:
    9783440107317
  • Preis:
    7,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Humor:
    Keine Bewertung
  • Gefühl:
    Keine Bewertung

Könnte Ihnen auch gefallen: