Mein großes Schreibübungsbuch

von ars Edition
Rezension von Janett Cernohuby | 16. Mai 2019

Mein großes Schreibübungsbuch

Nun dauert es nicht mehr lange und aus dem Kindergartenkind wird ein Schulkind. Voller Vorfreude und Spannung wird dieser neue Lebensabschnitt herbeigesehnt. Vor allem das Lernen der Buchstaben und Zahlen ist für viele Kinder etwas, dem sie entgegenfiebern. Dank bunter Vorschulblöcke und -hefte können erste Buchstaben und Zahlen bereits vor der Einschulung geübt werden. Zum Beispiel mit dem großen Schreibübungsbuch aus dem Verlag arsEdition.

Spielerisch Grundlagen erlernen

Auf sehr spielerische Weise hilft dieses Schulstart-Buch beim Einstieg in die Welt der Buchstaben und Zahlen. Dafür bietet das Buch neben klassischen Schwungübungen auch viele Übungsmöglichkeiten für das Erlernen von Buchstaben und Zahlen. Eine jede Seite widmet sich einem anderen Thema. Einmal wird ein Buchstabe vorgestellt und gezeigt, wie man ihn schreibt. Dann gibt es lustige Schwungübungen, in denen man seine Hand und die Stiftführung lockern kann. Kurz darauf werden schon die nächsten Ziffern behandelt. Alles ist bunt durcheinandergewürfelt, so dass weder ein starres, strenges Konstrukt entsteht, noch das Buch langweilig und eintönig daherkommt. An diesem Erscheinungsbild haben aber auch die zahlreichen bunten Illustrationen ihren Anteil.

Mein großes Schreibübungsbuch

Tolle Gestaltung

Jede Seite ist in drei Teile gegliedert. Im oberen Seitenbereich wird die jeweilige Übung kurz erläutert. Freilich ist das nur eine zusätzliche Hilfestellung, da sich Kindern die Aufgabe oft von alleine erschließt. Im mittleren Teil werden kleine Nachspurübungen, Rätsel, Zähl- oder Zuordnungsaufgaben gestellt, die sich rund um den jeweiligen Buchstaben oder die jeweilige Zahl drehen. Dabei wird natürlich auch gezeigt, wie man diese schreibt.
Der dritte, untere Teil bietet dann zwei Zeilen, in denen Kinder die gerade gelernten Zeichen frei Hand schreiben können.
Damit bietet das Übungsheft Vorschulkindern jede Menge Spaß, bei denen die Grundlagen für das Erlernen der Schrift im Mittelpunkt stehen. Es wird die Feinmotorik gefördert, aber auch die Aufmerksamkeit und Konzentration. So werden sie sehr gut für den Schulstart vorbereitet.

Mein großes Schreibübungsbuch

Es gibt zahlreiche Übungsblöcke und -hefte rund um den bevorstehenden Schulstart. Wer nach Material sucht, um seinem Kind erste Schreibkenntnisse beizubringen, der ist bei „Mein großes Schreibübungsbuch“ aus dem Verlag arsEdition richtig. Hier werden nicht nur die Buchstaben des Alphabets und die Ziffer vorgestellt, es gibt zudem auch klassische Schwungübungen. Dank dem neutralen Design spricht das Buch sowohl Jungs als auch Mädchen an.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    03/2019
  • Umfang:
    80 Seiten
  • Typ:
    Taschenbuch
  • Altersempfehlung:
    5 Jahre
  • ISBN 13:
    9783845832111
  • Preis:
    6,00 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: