Kinderkalender Englisch 2019

von Langenscheidt (Hrsg.)
Rezension von Janett Cernohuby | 27. Juni 2018

Kinderkalender Englisch 2019

Schon in der Grundschule kommen Kinder mit der englischen Sprache in Kontakt, lernen erste Worte und Sätze kennen. Viele Kinder sind begeistert dabei, diese neue Sprache zu erlernen und sind auch offen für einfache Spiele und Übungen. Diese bietet ihnen der Langenscheidt Verlag in kleinen täglichen Portionen, witzig verpackt als Tagesblattkalender zum Abreißen. Auch im Jahr 2019 brauchen Kinder auf diesen nicht zu verzichten.

Tag für Tag eine kleine Übung

Jeden Tag ein bisschen Englisch lernen, muss weder anstrengend noch langweilig sein. Zumindest dann nicht, wenn man den Kinderkalender auf seinem Schreibtisch stehen hat. Denn dank ihm wird das tägliche Englischtraining zu einem unterhaltsamen Spaß. Tag für Tag bietet der Kalender eine spielerische Übung, die erste Vokabeln vermittelt, erste Sätze lehrt und so für Erfolgserlebnisse bei Kindern sorgt. Bei den Übungen handelt es sich um Bilder-, Kreuzwort- und Buchstabenrätsel. Es finden sich Rezepte für leckere Kekse, kleine Bastelanleitungen, spannendes Sachwissen zu unterschiedlichsten Themengebieten, Witze, Reime und noch manches mehr. So lernen Kinder spielerisch erste Worte und Vokabeln, die selbstverständlich auf jedem Tagesblatt erklärt werden. Am Ende jeder Woche werden die gelernten Wörter der letzten fünf Tage wiederholt und gefestigt.
Die Themen des Jahreskalenders sind sehr vielseitig, orientieren sich dabei aber immer am jeweiligen Monat und der Jahreszeit. Neujahr, Wintersport, Faschingszeit, Ostern, Brauchtum werden dabei aufgegriffen, ebenso Weihnachten. Damit haftet dem Kalender ganz sicher kein lehrender Unterton an. Stattdessen präsentiert er sich als ein lustiger Beschäftigungsblock für das ganze Jahr, der ganz nebenbei die englische Sprache vermittelt.

Mit Spiel und Spaß zur ersten Fremdsprache

Wird Sprache lebendig und interessant dargestellt, finden Kinder leicht und schnell einen Zugang zu ihr. Das gilt natürlich ganz besonders für diesen Kalender. Er ist eine willkommene Beschäftigung, eine unterhaltsame Möglichkeit, sein Englisch anzuwenden, zu festigen und zu erweitern. Denn Lernen soll Spaß machen und das ist hier auf jeden Fall gegeben.
Lustig, bunt und abwechslungsreich werden hier Aufgaben, Übungen und manch anderes präsentiert. Jeder Tag hält etwas Neues bereit, bietet Kindern Abwechslung und vermittelt ihnen ohne Druck erste Sprachkenntnisse. Erfolgserlebnisse und Motivation sind immer gegeben.
Thematisch wird auch im Jahr 2019 ein sehr breites Spektrum abgedeckt. Besondere Feste und Anlässe, Alltägliches, Uhrzeit, Begrüßung, Tiere, Familie, leckere Rezepte, Rätsel - es wurde nichts vergessen. Kindern wird ein sehr breitgefächertes Angebot gegeben. Nicht nur inhaltlich, auch in Bezug auf Vokabeln.
Die Gestaltung des Blocks überzeugt auf ganzer Linie. Jedes Tagesblatt kann abgerissen werden. Auf der Vorderseite wird ein einzelnes Wort in den Mittelpunkt gerückt, manchmal begleitet von Bildern, Rätseln oder Texten. Auf der Rückseite sind sowohl Übersetzungen und Vokabellisten, als auch ein Lösungsteil zu finden. Diese täglichen Übungen können ein unterschiedliches Niveau haben. Manche sind leicht, andere schon etwas kniffliger. Doch zum Glück stehen Eltern gerne helfend zur Seite.

Der "Kinderkalender Englisch 2019" begeistert erneut durch zahlreiche Rätsel, Witze, Aufgaben und Mitmachprojekten. Spielerisch werden Kindern an das Thema Englisch herangeführt. Erste Vokabeln werden vermittelt und gefestigt. Dabei versteht sich der Kalender weniger als Lehrbuch und tritt auch nicht als solcher auf. Nein, er ist ein Rätselblock mit Englisch-Spaß für jeden Tag.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch, Englisch
  • Erschienen:
    06/2018
  • Umfang:
    604 Seiten
  • Typ:
    Block
  • Altersempfehlung:
    6 Jahre
  • ISBN 13:
    9783468447877
  • Preis:
    9,99 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: