Entdecke die Musikinstrumente

Antolin Quiz
von Andreas Gilles, Fariba Gholizadeh (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 20. Juli 2017

Entdecke die Musikinstrumente

Musik begeistert Kinder schon sehr früh. Der sanfte Gesang ihrer Eltern beruhigt sie und wiegt sie in den Schlaf. Im Kindergarten lernen sie erste Lieder, singen zu Ostern, Weihnachten, Geburtstagen und anderen Festen. So manches Kind wird neugierig und will nun auch musizieren und Instrumente kennenlernen. Mit dem neuen Soundbuch des Coppenrath Verlags können sie einige von diesen entdecken.

Wie klingen Flöte, Geige und Klavier?

Musikinstrumente haben die Menschheit seit jeher begleitet, untermalten Gesang und spielten auf zum Tanz. Es gibt sie in zahlreichen Ausführungen, auf zwölf spezielle hat sich in dieses Soundbuch konzentriert: Block- und Querflöte, Geige, Kontrabass, Gitarre, Harfe, Trompete, Horn, Klavier, Orgel, Pauke und Xylophon. Sie alle werden kurz vorgestellt. Dabei wird ihre Funktionsweise ebenso beschrieben, wie die Spielart. Es gibt Informationen zu Besonderheiten, historischer Entwicklung und Allgemeines. Bis auf Bass und Klavier werden anhand von Fotos die Einzelteile der Instrumente genannt. Als besonderes Extra ist für jedes Instrument eine kurze Melodie aufgenommen worden, die man mittels Knopfdruck über die seitliche Soundleiste hören kann.

Ein weiteres Sachthema in bewährter Qualität

Das Soundbuch begeistert wieder durch eine gelungene Mischung aus Sachinformationen und spielerischen Elementen. Die Erklärungen der einzelnen Instrumente sind allesamt sehr informativ, gehen aber trotzdem nicht zu sehr in die Tiefe. So lernen Kinder diese kennen, können sich ein Bild von ihnen machen, verstehen deren Funktionsweise, werden aber nicht durch übermäßig viele Sachinformationen gelangweilt. Die Darstellung der Instrumente mit Beschriftung rundet das ganze ab und ergänzt den Sachtext wunderbar. Tolle Fotografien zeigen die Instrumente entweder im ganzen oder ausschnittsweise, aber stets in Verwendung eines Künstlers. Ein paar witzige Illustrationen runden das Erscheinungsbild der Doppelseiten ab.
Doch der wohl spannendste Teil des Werks ist zweifellos die Soundleiste. Diese macht das Buch für Kinder ab fünf Jahren erst richtig interessant. Denn dank ihr lesen sie nicht nur von dem Instrument, sondern können es auch gleich hören. Dafür wurden zwölf kurze Melodien aufgenommen und eingespielt. Drückt man den entsprechenden Knopf, erklingen diese. Der Klang besitzt die gewohnte Qualität und das Instrument ist klar zu erkennen.
Musik ist nicht nur zum Hören, sondern berührt uns auf vielen Ebenen. Genau das tut auch das Soundbuch. Es vermittelt nicht nur nüchternes Sachwissen, es zeigt uns die Instrumente in Bildern und lässt sie in Melodien erklingen. Damit wird das Buch zu einer spannenden Entdeckungstour durch die Welt der Klänge und lädt alle Musikfreunde dazu ein, mitzukommen.

"Entdecke die Musikinstrumente" ist ein neues Soundbuch aus dem Coppenrath Verlag, das sich mit altersgerecht aufbereiteten Sachinformationen an Leser ab fünf Jahren wendet. Zu etwas ganz besonderem macht es dabei die seitlich angebrachte Soundleiste, die auf Knopfdruck Melodien zu den jeweiligen Instrumenten erklingen lässt. Dabei hat jedes seine eigene bekommen. Das Buch begeistert Kinder und Eltern gleichermaßen, stillt ersten Wissensdurst und macht vielleicht auch neugierig, selbst das eine oder andere Instrument erlernen zu wollen.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Sound:

Könnte Ihnen auch gefallen: