Die Wunderkiste

Antolin Quiz
von Gina Mayer, Anemone Kloos (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 06. April 2018

Die Wunderkiste

In einem Spielzeuggeschäft helfend zur Hand gehen zu dürfen, das ist für viele Kinder sicherlich eine traumhafte Vorstellung. Man könnte zwischen all den aufregenden Spielzeugen herumgehen, hier und da etwas ausprobieren und immer mit den neuesten Sachen spielen. Das Mädchen Oda kommt in den Genuss dieser besonderen Ehre, die auch etwas Zauberhaftes hat. Davon erzählt Gina Mayer in ihrem neuen Kinderbuch "Die Wunderkiste".

Ein besonderes Spielzeuggeschäft

Tante Trudi wurde von ihrem Freund verlassen und nun ist sie zusammen mit ihrem Sohn vorrübergehend zu Oda und ihrer Mutter gezogen. Natürlich ist Oda kein bisschen glücklich darüber, weswegen sie sich auf dem Heimweg von der Schule etwas Zeit lässt und die Auslage des neuen Spielzeuggeschäfts, das in einer kleinen Gasse eröffnet hat, länger betrachtet. Der Besitzer Herr Wirsing bemerkt das Mädchen und lädt Oda ein, sich das Geschäft auch einmal von innen anzusehen. Oda kann es kaum fassen, was sie hier sieht. Fliegende Schmetterlinge aus Papier schwirren durch die Luft. Es gibt Seifenblasen zum Essen und mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Oda ist so fasziniert von dem Spielzeuggeschäft, dass Herr Wirsing ihr anbietet, ein wenig im Laden zu helfen. Als Belohnung darf sie sich jeden Monat ein Spielzeug aussuchen. Nur zu gerne nimmt Oda das Angebot an. Doch schon an ihrem ersten Tag macht sie einen folgeschweren Fehler. Heimlich nimmt sie eine sprechende Glückskatze mit nach Hause, denn ihre Tante Trudi kann Glück derzeit ganz dringend gebrauchen. Doch Oda weiß nicht, dass diese Katze bereits für jemanden anderes bestimmt war und ihrer Tante gar nicht mehr so viel Glück bringt. So nimmt ein verwunschenes Abenteuer seinen Anfang…

Ein zauberhaftes Abenteuer

Sehr magisch und geheimnisvoll geht es in Gina Mayers neuem Kinderbuch "Die Wunderkiste" zu. Die Autorin hat schon einmal ihre jungen Leserinnen dazu eingeladen, ihr in einen Laden voller Magie zu folgen. Nun tut sie es mit diesem Kinderbuch erneut. Doch es geht dabei nicht um Blumen, sondern um Spielsachen. Ebenso soll die Protagonistin auch nichts erlernen, um irgendwann einmal den Laden selbst zu übernehmen. Nein, sie stolpert mehr oder weniger zufällig in das Abenteuer. Die Autorin entwarf eine ganz besondere Szenerie, in die sie junge LeserInnen ab acht Jahren eintauchen lässt. Sie finden sich schon bald vor einer zauberhaften Kulisse wider, die bereits zu Beginn erahnen lässt, dass hinter allem ein besonderes Geheimnis liegt. So ist es letztendlich auch, doch bis dieses gelüftet wird, entfaltet sich zunächst ein spannendes und fesselndes Abenteuer. In seinem Mittelpunkt steht das Mädchen Oda, dessen Leben gerade ziemlich durcheinandergerät. In das vertraute Zuhause, das bisher nur ihr und ihrer Mutter gehörte, zieht nun ihre Tante mit ein. Der Platz wird enger, sie müssen sich arrangieren und zusammenrücken. Während das für die Großen gar kein Problem darstellt, ist es für Oda besonders schwierig. Doch wie so oft in neuen Lebensumständen, passiert genau jetzt etwas ganz Verwunschenes. Etwas Seltsames und Ungewöhnliches. Oda lernt Herrn Wirsing kennen, den Besitzer eines Spielzeugladens namens Wunderkiste. Und dieser trägt seinen Namen zurecht. Beschrieben als ein Ort, der alt aussieht, aber dennoch neu ist, bis obenhin mit Spielzeug vollgestellt ist und dazwischen ganz zauberhafte Exponate enthält, erinnert der Laden ein wenig an jenen aus einem Hollywood-Film, in dem Dustin Hoffman und Natalie Portman die Hauptrollen spielten. Und so gilt es im Verlauf der Handlung, magische Geheimnisse zu lüften und ein besonderes Rätsel zu lösen.
Begleitet wird die Geschichte von bunten Illustrationen, die auszugsweise Szenen der Handlung zeigen.

"Die Wunderkiste" ist eine magische und fesselnde Geschichte für Kinder ab acht Jahren. Gina Mayer nimmt sie mit in eine zauberhafte Spielzeugwelt, in der Papierschmetterlinge fliegen können und Seifenblasen nach Süßigkeiten schmecken. Hier können sie ein besonderes Abenteuer erleben, das voller Rätsel, Spannung und großer Geheimnisse ist.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: