Die Geschichte der Titanic

Antolin Quiz
von Steve Noon (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 13. November 2018

Die Geschichte der Titanic

Vor über einhundert Jahren trat das größte Schiff, die Titanic, seine Jungfernfahrt an und nahm dabei das wohl tragischste Ende. Doch auch so viele Jahrzehnte später ist die Faszination für das Schiff und sein Schicksal ungebrochen. Steve Noon schuf für ein Bilderbuch beeindruckende Illustrationen des Luxusliners, mit denen Kinder die Ereignisse von 1912 noch einmal nachverfolgen können.

Die Geschichte der Titanic

Mit kurzen Sätzen, einfachen Worten, wenig Text aber dafür umso beeindruckenderen Bildern, erzählt dieses Buch die Geschichte der Titanic ein weiteres Mal nach. Vom Bau des Schiffs, über den Lauf vom Stapel, das Beladen, der Überfahrt bis hin zum tragischen Ende und der Rettung der wenigen Überlebenden wird hier alles in Bildern festgehalten. Wenngleich mit dem Werk ein Sachbuch vorliegt, das auf Fakten basiert, berühren diese dennoch und lässt den Betrachter die Tragik jener ereignisreichen Nacht spüren.

Die Geschichte der Titanic

Das Buch lebt von seinen Bildern

In zwölf großen, szenischen Zeichnungen können Betrachter also noch einmal auf Fahrt mit der Titanic gehen. Dabei gleichen diese Zeichnungen Wimmelbildern, die in einem Hauptmotiv viele kleine Szenarien eingebunden haben. Schnell verliert man sich in eben diesen Bildern, beginnt sie zu erkunden und vergisst dabei fast, die begleitenden, kurzen Sachtexte zu lesen. Sie beinhalten auch nicht viele Informationen, gerade genug, um die Ereignisse skizzenhaft wiederzugeben. Ganz klar, das Buch lebt in erster Linie von seinen Bildern. Sie zeigen, bis auf die Zeit nach dem Untergang, immer die seitliche Titanic. Hier und da wurde die Außenwand entfernt und ermöglicht uns somit den Blick ins Innere. Man kann Schlaf-, Aufenthaltsräume der Mannschaft, der ersten, zweiten und dritten Klasse sehen. Man kann den Luxus der ersten mit der Einfachheit der dritten Klasse vergleichen. Unterhaltungsprogramm, Technikräume, ja selbst der unscheinbar wirkende nahende Eisberg ist zu erkennen.
Und dennoch, trotz der wimmeligen Bilder, trotz des weiten Winkels, aus dem man das Schiff betrachtet, dennoch berührt es den Leser. Denn eine Auswahl historischer Personen werden ihm zu Beginn vorgestellt und ebenso wird am Ende erzählt, was aus ihnen geworden ist. Selbst die Ermittlungen, die Auswirkungen und die Suche nach dem Wrack werden kurz erwähnt. Dank diesem Buch wird das Schicksal des als unsinkbar geltenden Luxusliners nicht vergessen, sondern auf beeindruckende Weise an junge Leser weitergetragen.

Die Geschichte der Titanic

„Die Geschichte der Titanic“ ist ein Bilderbuch, das die schreckliche Katastrophe von 1912 auf eine andere Art berichtet. Wenige und kurze Sachtexte mit beeindruckenden, wimmelbuchähnlichen Illustrationen nehmen den Betrachter mit auf eine Zeitreise und lassen ihn diese schicksalshafte Fahrt noch einmal miterleben.

Die Geschichte der Ttianic

Details

  • Autor/-in:
  • Originaltitel:
    Story oft he Titanic
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    08/2018
  • Umfang:
    32 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    6 Jahre
  • ISBN 13:
    9783831035632
  • Preis:
    16,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration: