Die Barfuß-Bande und die geklaute Oma

Antolin Quiz
von Jörg Steinleitner, Daniela Kohl, Karl Menrad (Sprecher/-in)
Rezension von Janett Cernohuby | 17. März 2020

Die Barfuß-Bande und die geklaute Oma

Die Sommerferien haben begonnen, endlich kann man ausschlafen, braucht nicht mehr in die Schule zu gehen und kann den ganzen Tag das tun, wozu man Lust hat. Blöd nur, wenn man gerade jetzt nicht weiß, was einem Spaß macht. So geht es auch Corvin, der schon seit Stunden aus dem Fenster schaut und angestrengt nachdenkt, was er denn jetzt mit seiner freien Zeit anfangen könnte. Und da kommt ihm die richtige Idee…

Die Barfußbande wird gegründet

Schon Wochen vor den Sommerferien hat sich Corvin überlegt, eine Bande zu gründen, damit ihm nicht langweilig wird. Er nutzt gleich den ersten Ferientag, um seinen Plan in die Tat umzusetzen. Viele Kinder wohnen nicht in dem kleinen Dorf am See. Genau genommen nur Kiki, Ben und Tanne (die eigentlich Tanja heißt). Dank der haben sie auch gleich ihren ersten Fall. Denn Tanne sitzt total verzweifelt in ihrem Baumhaus. Ihre Oma ist verschwunden und keiner weiß, wo sie ist. Zudem weicht Opa sämtlichen Fragen aus. Was soll Tanne denn nun tun? Für Corvin und die anderen ist der Fall klar: Jemand hat Oma geklaut! Und sie - die Barfußbande - werden Oma finden und zurückbringen. Dafür wird jeder im Dorf ganz genau unter die Lupe genommen. Doch so richtig kommt die Barfußbande nicht weiter. Da führt sie eine Spur in den Wald und zu einem unheimlichen Geisterhaus, in dem ein richtiger Schatz versteckt ist. Ob sie dort Omas Entführer finden?

Die Barfuß-Bande und duie geklaute Oma

Sommer, Sonne, Abenteuer

Sommerferien bedeuten Spaß und Abenteuer. Beides wird Kindern in diesem Sommerabenteuer geboten. Jörg Steinleitner hat für sie eine Mischung aus witziger Freundschaftsgeschichte und spannendem Kriminalfall geschrieben. Dafür begibt er sich nicht nur in ihre Erlebniswelt, sondern auch auf Augenhöhe seiner Leserschaft. Er erzählt in kindlich-unbefangenem Ton und lässt hier und da immer wieder diese unbeschwerte Naivität durchklingen, die Kindern in diesem Alter innewohnt. Auch gelingt es ihm, mit Worten das Dorf und den anliegenden Wald so zu umschreiben, dass man es vor seinem Auge regelrecht sehen kann. Beim Lesen meint man den Duft von Sommer in der Nase zu spüren. Man glaubt das Gras zwischen den Zehen zu spüren, die piksenden Steinchen und Tannennadeln, über die unsere Barfußbande läuft. Denn der Name ist hier Programm: Die Kinder laufen Barfuß herum, frei und ungestört. Ein Gefühl, wie es Kinder heute kaum noch kennen. Kein Handy, keine Verpflichtungen durch Hobbys fesseln sie. Sie können ganz Kind sein und die Ferien genießen. Und was für Ferien das sind. Ferien, in denen eine Bande gegründet wird, die auch gleich ihren ersten Fall hat.

Sommerabenteuer als Buch…

9783401604756Für alle Leseratten gibt es dieses Abenteuer als Buch aus dem Arena Verlag. Das überzeugt aber nicht nur durch seinen Inhalt, sondern auch durch seine grandiose, die Stimmung unterstreichende Gestaltung. Zahlreiche Illustrationen lockern den Textfluss auf und sind genauso locker flockig und comichaft gezeichnet, wie die Geschichte selbst flott und lebendig geschrieben ist. Frech und verspielt fügen sich diese Bilder im Text ein, erstrecken sich mal über eine ganze Seite oder hüpfen mal kreuz und quer hindurch. So macht das Lesen gleich noch mehr Spaß und wird wirklich zum Abenteuer.

 

 

 

  • Umfang:
    160 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • ISBN 13:
    9783401604756

Die Barfuß-Bande und die geklaute Oma

…und Hörbuch

Die Barfuß-Bande und die geklaute OmaWer jedoch eher zur Gruppe der Lesemuffel gehört oder für das Chillen in der Sonne lieber ein Hörbuch mag, der findet dieses im Jumbo Verlag. Gepresst auf zwei CDs ist es niemand anders, als Karl Menrad, der dieses Sommerabenteuer lebendig werden lässt. Er nimmt seine Hörer mit in das idyllische Dorf am Rande eines Waldes, stellt ihnen die abenteuerlustigen und sympathischen Charaktere vor und verleiht diesem Abenteuer einen wunderbar unterhaltsamen und humorvollen Klang. Man kann gar nicht anders, als sofort in das Abenteuer einzutauchen und erst wieder hervorzukommen, wenn der Fall um die geklaute Oma geklärt ist.

 

 

  • Umfang:
    2 Audio-CDs
  • Spielzeit
    150 Minuten
  • ISBN 13:
    9783833741494

Die Barfuß-Bande und duie geklaute Oma

„Die Barfuß-Bande und die geklaute Oma“ ist ein unterhaltsamer, witziger und locker erzählter Kinderroman, der von Sommerferien, Abenteuer und Freundschaft handelt. Es ist eine Feriengeschichte, in die man sofort eintaucht, von der man sich mitreißen lässt und die einen zum Lachen bringt. Mit diesem Buch können die Sommerferien einfach nicht langweilig werden.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Illustration:
  • Sound:

Könnte Ihnen auch gefallen: