Der Pilz

von Bernadette Gervais
Rezension von Janett Cernohuby | 29. August 2017

Der Pilz

In den späten Sommermonaten gehen viele Familien ausgestattet mit kleinen Körbchen auf eine Wanderung durch den Wald. Dabei will man aber nicht nur diesen besonderen Lebensraum erkunden, sondern auch dessen Köstlichkeiten ernten. Beeren und vor allem Pilze sind es, die nun Saison haben und gesucht werden. Bernadette Gervais bietet mit ihrem neuen Kindersachbuch einen Einblick in die Welt der Pilze und zeigt Kindern, wie vielseitig diese ist.

Von giftigen und essbaren Pilzen

Nach einem Regentag in den Wald gehen und Pilze zu suchen hat eine lange Tradition und wird noch immer von vielen Familien gepflegt. Diese köstlichen Waldfrüchte veredeln unsere Speisen und machen das Essen zu etwas besonderem. Doch Pilz ist nicht gleich Pilz. Es gibt essbare, ungenießbare und sogar giftige. In ihrem Kindersachbuch stellt Bernadette Gervais Kindern Pilze genau vor. Sie beschreibt ihre unterschiedlichen Formen, den Lebenskreislauf, wo Pilze wachsen, wie wichtig es ist, giftige von ungiftigen zu unterscheiden, welche Pilze außer den Waldpilzen es noch gibt und welche Tiere sich von ihnen ernähren.

Erstes Pilzwissen für Kinder

Wieder einmal gelingt es der Autorin, ein Sachthema altersgerecht für Kinder aufzubereiten. Nach dem großartigen Buch "Der Marienkäfer" sind nun also die Pilze an der Reihe. Es ist ein sehr komplexes Thema, das Gervais sich vorgenommen hat, doch es gelingt ihr wieder wunderbar, es für Kinder spannend und informativ zu gestalten. Dabei sind es vor allem die Bilder, die in diesem Band überwiegen. Zahlreiche Illustrationen zeigen die Waldfrüchte, nicht nur in ihrem unterschiedlichen Aussehen, sondern auch bestimmte Segmente. Stiele, Hüte, was darunter liegt und die Sporen der Pilze werden vergrößert dargestellt und mit einfachen Beschriftungen erläutert. Überhaupt beschränken sich die schriftlichen Erläuterungen auf ein Minimum. Hier wird eindeutig über die visuelle Schiene Wissen weitergegeben. Unterstützt wird dies wieder durch zahlreiche Klappen. Diese zeigen unterschiedliche Wachstumsstufen des Pilzes, machen deutlich, wie leicht man Pilze verwechseln kann und ermöglichen einen genaueren Blick. Diese Klappen laden zum Schauen, Entdecken und Staunen ein.

Damit gelingt es Bernadette Gervais erneut, Kindern mit anschaulichen, detaillierten Illustrationen auf spielerische Weise die Natur zu zeigen. "Der Pilz" vermittelt ihnen dabei erstes Wissen über die leckeren Waldfrüchte, die wir zu bestimmten Jahreszeiten mit großer Begeisterung sammeln und hilft ihnen, erste Pilze zu bestimmen. Ein tolles Buch, das Kinder sofort begeistert und das sie immer wieder gerne zur Hand nehmen werden.

Details

  • Autor/-in:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    07/2017
  • Umfang:
    24 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    3 Jahre
  • ISBN 13:
    9783407822932
  • Preis:
    12,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: