Expedition Natur

Das große Winterbuch


Forschen, Basteln, Entdecken
von Anita van Saan
Rezension von Janett Cernohuby | 06. November 2019

Das große Winterbuch

Die Tage sind kürzer geworden und eine weiße Schneedecke liegt über dem Land. Ja, der Winter hat Einzug gehalten und mit ihm eisige Temperaturen. Wer jedoch glaubt, dass man in dieser Jahreszeit nichts erleben, nichts unternehmen und vor allem nichts entdecken kann, der irrt gewaltig. Denn der Winter ist mindestens genauso spannend wie Frühling, Sommer und Herbst. Wie auch der Winter spannend und aufregend wird, zeigt Anita van Saan in ihrem wunderbaren Winterbuch.

Forschen, entdecken, basteln

Anita van Saans großes Winterbuch ist jedoch kein Sachbuch, das systematisch und nach Themen sortiert Sachwissen über die kalte Jahreszeit vermittelt. Natürlich tut es das auch, doch Anita van Saan präsentiert jungen Naturfreunden hier ein Buch voller kreativer Anregungen, Experimente, Bastelideen und auch Rezeptvorschläge. Gedanklich kann man das Buch in vier große Themengebiete einteilen: Experimentieren und Entdecken, Tiere im Winter, Pflanzen im Winter, Feste im Winter. Aber eben nur gedankliche, denn das Buch selbst besitzt keine solche Einteilung. Es zeigt lediglich zu Beginn in einem Inhaltsverzeichnis, welches Thema man wo findet.

Das große Winterbuch

Nichts wie raus in die spannende Jahreszeit

Das Buch ist ein großes Sammelsurium an Kreativideen und Sachwissen. Es macht neugierig, weckt die Entdeckerlust in Kindern und besitzt eine Dynamik, bei der man am liebsten aufspringen und gleich loslegen möchte. Es beginnt mit Beschäftigungsvorschlägen, bei denen man Schneeflocken unter die Lupe nimmt, Spaß im Schnee hat und die Natur ganz bewusst erforscht. Die Autorin zeigt, wie trotz seiner Kälte Schnee eine wärmende Funktion hat. Sie erzählt von den unglaublichen Tricks, wie sich die Tiere - Insekten, Wasservögel, Amphibien, Vögel, Waldtiere, kleine Nagetiere - vor der Kälte schützen. Hier sind unglaublich spannende Fakten zu finden. Tierspuren und deren Hinterlassenschaften werden gezeigt, so dass man in der Natur selbige finden und bestimmen kann. Dazwischen sind immer wieder Rezepte für winterlichen Orangen-Ingwer-Tee, fruchtigen Winter-Obstcocktail oder Bastelanleitungen für Eiskristalle aus Papier, kleine Eisskulpturen oder weitere Experimente eingestreut. Herausgekommen ist ein Kreativbuch, mit dem man viel und lange arbeiten kann, in dem man immer wieder neue Ideen und Anregungen findet und das obendrein spannendes Sachwissen zu bieten hat. Auch das Weihnachtsfest wird kurz aufgegriffen, dabei hätte es das gar nicht gebraucht. Denn mittlerweile ist Schnee zur Weihnachtszeit eine Erinnerung an frühere Zeiten. Mittlerweile muss man bis Januar oder Februar warten, bis der erste Schnee kommt. Oder es gibt ihn gar nicht. 

Das große Winterbuch

Neben seinem textlichen Inhalt überzeugt das Buch auch in seiner grafischen Gestaltung. Stimmungsvolle Winter- und Tierfotografien runden die Texte ab. Diese Fotos sind locker um den Text platziert, manchmal auch als Hintergrundbild eingearbeitet. Obendrein sind es hochwertige Bilder, die man gerne und intensiv betrachtet. Das Cover mit feiner Glitzeroptik und -haptik vermittelt ebenfalls winterliche Stimmung. Die praktische Spiralbindung und das seitliche Gummiband zum Verschließen bieten ein optimales Handling. Somit überzeugt das Buch inhaltlich als auch gestalterisch und spricht alle jungen Naturfreunde an.

Das große Winterbuch

Anita van Saans „Das große Winterbuch“ ist ein tolles Sach- und Kreativbuch für junge Naturforscher/-innen ab acht Jahren. Mit tollen Experimenten und Bastelideen lockt es sie nach draußen in die Natur. Kleine aber feine Rezepte laden zum Genießen ein, während man in den Sachtexten dieses Buchs über die Überwinterungstricks von Tieren und Pflanzen liest. Ein tolles Buch für alle Winterfreunde.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    09/2019
  • Umfang:
    96 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    8 Jahre
  • ISBN 13:
    9783897779778
  • Preis:
    12,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:

Könnte Ihnen auch gefallen: