Darf der das?

von Werner Holzwarth, Daniela Kulot (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 12. November 2015

Darf der das?

Über eine gesunde Portion Selbstbewusstsein zu verfügen, ist keineswegs falsch. Doch man muss aufpassen, dass dieses Stärke nicht zu einer Schwäche wird. Denn schnell kann aus Selbstbewusstsein Hochmut werden. Werner Holzwarth greift diese Themen in seinem Kleinkinderbuch "Darf der das?" auf.

Die kleine Giraffe ist ganz stolz. Sie ist groß und kann von oben auf alle Tiere herabsehen: auf die Zebras, die Erdmännchen, die großen Elefanten und sogar die gefährlichen Tiger und Löwen. Doch dann kommt ein kleiner Spatz daher und zeigt dem Giraffenkind, warum manchmal auch Kleine auf Große herabsehen können.

Die süßesten Früchte essen bekanntlich nur die großen Tiere - und die kleine Giraffe aus Werner Holzwarths Bilderbuch "Darf der das?" zählt definitiv dazu. Zumindest wenn man nach der Körpergröße geht. Charakterlich ist sie noch weit davon entfernt, wenngleich sie sich sehr arrogant gibt und hochmütig auf andere herabsieht. Nun, das ist auch nicht schwer, wenn man dank seines Halses so groß ist, wie die Giraffen. Doch dann passiert etwas Unerwartetes. Das Giraffenkind muss erkennen, dass Größe nicht vom Körperbau abhängig ist, sondern dass es dafür noch etwas mehr braucht. Und es muss erkennen, dass es immer jemanden gibt, der auch auf eine große Giraffe herabsehen kann.
Die Geschichte ist wunderbar pointiert erzählt. Werner Holzwarth, der Autor des Bestsellers "Der kleine Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" bringt in kurzen, knappen Sätzen seine Botschaft zum Ausdruck. Er erzählt, wie schnell aus Selbstvertrauen Hochmut werden kann und macht deutlich, dass man aufgrund eines Merkmals nicht über alle anderen erhaben ist. Denn jeder ist etwas besonders, kann etwas anderes und hebt sich durch diese Eigenschaft von den anderen ab. Doch das ist kein Grund dafür, die Nase zu hoch zu tragen.
Illustriert wurde das Buch von Daniela Kulot. Mit ihren Bildern unterstreicht sie die kurzen Sätze des Autors und hebt hervor, was zwischen den Zeilen steht. Kinder werden die herzigen, frechen Bilder ansprechen und begeistern. Genauso wie das Bilderbuch in seiner Gesamtheit.

Kurz gefasst ist "Darf der das?" ein tolles Bilderbuch über Hochmut und Selbstbewusstsein. Werner Holzwarth greift dieses Thema auf seine ihm eigene Art auf und bringt es witzig und unterhaltsam für Kinder ab drei Jahren herüber. Die kindgerechten und fröhlichen Illustrationen von Daniela Kulot ergänzen die Geschichte ganz wunderbar. Heraus kam ein witziges, schönes Bilderbuch, das wir Eltern empfehlen können.„

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: