Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Keine Angst im Dunkeln!

von Annette Langen, Roberta Angaramo

Rezension von Janett Cernohuby


Keine Angst im Dunkeln!
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Spannung & Unterhaltung
  • Bestellen:

    Viele Eltern kennen das Problem: Wenn es abends darum geht, ins Bett zu gehen und das Licht auszumachen, fallen den Kindern noch tausend Sachen ein. Sie haben plötzlich Durst oder Hunger, müssen auf die Toilette, hören eigenartige Geräusche und, und, und. Wenn es darum geht, Ausreden zu erfinden, warum das Licht noch etwas länger eingeschalten bleiben soll, sind die Kleinen große Meister. Doch oftmals verbirgt sich hinter diesen Ausflüchten nur eines: Sie haben Angst vor der Dunkelheit. Hier ist es für die Eltern wenig hilfreich, mit weisen Worten und gutgemeinten Ratschlägen zu kommen. Denn diese Angst ist etwas ganz verständliches und auch Eltern haben sie als Kind empfunden. Viel hilfreicher ist es, ihnen mit aufmunternden Gute-Nacht-Geschichten diese Angst zu nehmen. Eine entsprechende Auswahl bieten die Autorinnen Annette Langen und Roberta Angaramo mit ihrem Kinderbuch "Keine Angst im Dunkeln".

    Weiterlesen

    Coppenrath Kinderklassiker

    Der geheime Garten

    von Frances H. Burnett

    Rezension von Janett Cernohuby


    Der geheime Garten
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Klassiker
  • Bestellen:

    Ein oft zur Weihnachtszeit im deutschen Fernsehen ausgestrahlter Kinderbuchklassiker ist Frances H. Burnetts "Der geheime Garten". Tatsächlich wurde die Geschichte ungefähr sieben Mal verfilmt und noch öfter als Kinderbuch in verschiedenen Verlagen und Ausgaben veröffentlicht. Auch der Coppenrath Verlag nahm sich in seiner Reihe "Coppenraths Kinderklassiker" diesem Werk an und legte das Buch im Januar 2009 ein weiteres Mal auf.

    Weiterlesen

    Die beste Katze der Welt

    von Lesléa Newman

    Rezension von Janett Cernohuby


    Die beste Katze der Welt
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Fast jedes Kind wünscht sich ein Haustier und für viele geht dieser Wunsch auch in Erfüllung. Für Kinder stellen diese Tiere nicht nur Freunde und Spielgesellen dar, sie sind auch die erste Gelegenheit zu lernen, was Verantwortung bedeutet. Daher ist es umso schmerzhafter, einen solchen Kameraden und Schutzbefohlenen zu verlieren. Zwar hilft ein neues Tier, von der Trauer abzulenken, ersetzen kann es den alten Kameraden aber nicht. Genau hiervon handelt Lesléa Newmans Kindergeschichte "Die beste Katze der Welt".

    Weiterlesen

    Marie und die Nachtmonster

    von Marjane Satrapi

    Rezension von Janett Cernohuby


    Marie und die Nachtmonster
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Bilderbücher
  • Bestellen:

    Dass Kinder Angst vor der Dunkelheit haben, ist nichts Ungewöhnliches. Nüchtern betrachtet ist dies sogar eine ganz verständliche Reaktion. Der Mensch braucht Licht, um seine Umwelt zu sehen und möglichen Gefahren aus dem Weg zu gehen. Natürlich sind die Ängste unserer Jüngsten oftmals absolut unbegründet. Aber mit logischen Erklärungen kommt man meist nicht weit. Viel eher hilft da eine aufmunternde Geschichte, am besten über ein anderes Kind, dem es ebenso ergeht.

    Weiterlesen

    Fritz & Fertig

    Mäuse Schach: Erste Schritte im Königsspiel

    von Björn Lengwenus, Jörg Hilbert

    Rezension von Janett Cernohuby


    Mäuse Schach: Erste Schritte im Königsspiel
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Bilderbücher
  • Bestellen:

    Schach ist für viele Menschen ein Spiel mit sieben Siegeln. Ist die Rede davon, denkt man sofort an komplizierte Spielregeln, gut durchdachte Spielzüge, harte Strategen und vor allem an wenig Spaß und Freude. Dabei ist Schach keineswegs ein so kompliziertes Spiel, dessen Regeln und Geheimnisse sich nur wenigen erschließen. Tatsächlich sind die Spielregeln recht einfach und die so gefürchteten strategischen Überlegungen können durchaus jede Menge Spaß machen. Die Autoren Jörg Hilbert und Björn Lengwenus versuchen bereits Kinder zu diesem Spiel zu animieren und erklären ihnen die Regeln mal auf eine andere Art und Weise.

    Weiterlesen