WAS IST WAS Kindergarten

Am Wasser

von Sandra Noa, Hans-Günther Döring (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 31. Januar 2017

Am Wasser

Wasser - das Elixier des Lebens. Ein Großteil unseres Planeten ist von Wasser bedeckt und auch der menschliche Körper besteht zu etwa 70 Prozent aus Wasser. Wasser ist ein wichtiger Rohstoff, mit dem leichtfertig umgegangen wird. Um unseren Kinder schon früh einen bewussten Umgang damit beizubringen, müssen sie zunächst begreifen, welche Bedeutung Wasser hat. Das Kindersachbuch "Am Wasser" aus der Reihe "WAS IST WAS Kindergarten" greift dieses Thema auf und bringt es für die jüngste Altersgruppe leicht verständlich herüber.

Gespannt beobachten die Kinder im Kindergarten, was Erzieherin Lena macht. Sie nimmt einen Eimer und füllt ihn fast vollständig mit Wasser. Damit beginnt für die Kinder eine spannende Entdeckungsreise rund um das flüssige Nass. Sie unternehmen einen Ausflug an einen Bach, finden heraus, wo dieser entspringt und erfahren, wohin ein Fluss fließt. Sie lernen Tiere und Pflanzen kennen, die an Bächen, Flüssen und Seen leben. Ein weiterer Lebensraum ist das Meer. Dieses ist Heimat zahlreicher Fische, Vögel und anderer Lebewesen. Für uns Menschen ist es ein Ort zum Urlaub machen und sich erholen. Zurück von ihrem Ausflug, versuchen die Kinder mit Gläsern und Flaschen Wassermusik zu machen.

Mit der Reihe "WAS IST WAS Kindergarten" können bereits die Kleinsten ab drei Jahren die Welt entdecken und verstehen lernen. Der fünfte Band widmet sich dem Thema Wasser. Wasser ist überall auf unserem Planeten zu finden. Es ist ein wichtiger Rohstoff, der als viel zu selbstverständlich angesehen wird. Doch wo überall gibt es Wasser und welche Bedeutung hat es für Tiere und Pflanzen? Auf einfache und leicht verständliche Art erklärt dieses Sachbuch Kindern wissenswertes rund um dieses Element. Es werden unterschiedliche Lebensräume mit ihre Fauna und Flora vorgestellt.
Wie es für die Reihe typisch ist, beginnt auch dieser Band mit einer Szene aus dem Kindergarten. Diese hilft Kindern leicht in das Thema des Buches hineinzufinden und sich darauf einzulassen. Im Anschluss werden ihnen spannende Informationen geboten. Diese sind altersgerecht aufbereitet und in kurzen Fließtexten erläutert. Hinter Klappen und in Bildunterschriften finden sich zusätzliche Infos. Diese Klappen gewähren einerseits Blicke hinter Büsche und Sträucher und was sich im Wasser alles tummelt, andererseits ermöglichen sie es auch, schwierige Themen anschaulich zu erklären. Beispielsweise die Gezeiten. Begleitet werden die Sachtexte von liebevollen, großflächigen Illustrationen. Leuchtende und kräftige Farben zeigen Ausflüge der Kindergartenkinder und die Lebensräume rund um Flüsse, Seen und Meere. Zusätzlich wird das Buch mit Suchbildern, Tipps zum Experimentieren und Basteln ergänzt.

Mit dem fünften Band "Am Wasser" wird die Kindersachbuchreihe "WAS IST WAS Kindergarten" großartig fortgesetzt. In altersgerecht formulierten Sachtexten erfahren Kinder ab drei Jahren viel Wissenswertes über den Lebensraum am und im Wasser. Damit lernen sie die Bedeutung des Elements für unseren Planeten kennen und werden verstehen, warum man auch zuhause sparsam mit dem Rohstoff umgehen sollte. Ein tolles Kindersachbuch, das wir sehr empfehlen.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:
Affiliate Links

Könnte Ihnen auch gefallen: