Leserabe

Abenteuer im Dino-Wald

Antolin Quiz

1. Lesestufe
von Leopé, Pascal Nöldner (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 20. Mai 2018

Abenteuer im Dino-Wald

Das Trendthema Dinosaurier wurde schon oft vom Leseraben aufgegriffen und in herrlich unterhaltsame Geschichten für Erstleser umgesetzt. Natürlich mit allem was dazugehört: echten Dinos, gefährlichen Situationen und einem mysteriösen Fund. Neugierig geworden?

Reise in die Dinozeit

Es ist ein wunderschöner Tag, an dem Maja, Timmy und ihre Eltern einen Ausflug in den Wald unternehmen. Während die Eltern gemütlich wandern, laufen die Kinder mit Begeisterung durch den Wald und verstecken sich im Unterholz. Dort finden sie einen alten Knochen, der sie, kaum dass sie ihn berührt haben, mit einem hellen Blitzen in die Urzeit versetzt. Plötzlich finden sich Maja und Timmy zwischen Riesenlibellen, gigantischen Farnen und gefährlichen Dinosauriern wieder. Wie sollen sie nur jemals wieder nach Hause kommen?

Abenteuerliches Lesevergnügen für Dinosaurierfans

Lesenlernen macht Spaß, vor allem mit dem richtigen Lesefutter. Das hat der Leserabe immer mit dabei. Schülern der 1. Lesestufe präsentiert er jetzt ein ganz besonders aufregendes Abenteuer. Ein Abenteuer mit Zeitreise, gefährlichen Urzeittieren und zwei tapferen Kindern. Diese Geschichte begeistert alle Kinder sofort. Die Vorstellung, in die Vergangenheit zu reisen und etwas so unglaubliches wie Dinosaurier zu sehen, begeistert sie und lässt sie voller Neugier und Spannung weiterlesen. Sie werden nicht enttäuscht. Eine gefährliche Situation folgt auf die andere. Die riesigen Tiere der Urzeit wirken auf die Geschwister ziemlich bedrohlich und sie müssen sich ganz schön in Acht nehmen. Die Spannung bleibt vom Anfang bis zum Ende erhalten, wenngleich die Handlung selbst natürlich sehr geradlinig und einfach gestaltet ist. Optimal für Erstleser.
Das ist aber nicht das einzige, was überzeugt. Neben der Geschichte selbst begeistert auch die restliche Gestaltung des Buchs. Wie gewohnt ist der Text in extragroßer Fibelschrift gedruckt. Einfache und kurze Kapitel sorgen für erste Leserfolge und motivieren gleichzeitig. Ein hoher Bildanteil lockert zudem den Textfluss auf und bietet Kindern auch immer wieder Momente für kurze Lesepausen. Zudem können nach jedem erfolgreich gelesenen Kapitel Sticker mit dem Leseraben aufgeklebt werden. Einfache Leserätsel mit denen das Textverständnis überprüft wird, runden das Buch ab.

Mit abenteuerlichen und spannenden Geschichten Kinder zum Lesen zu motivieren, kann so einfach sein. Dinosaurierfans werden mit "Abenteuer im Dino-Wald" voll und ganz auf ihre Kosten kommen. Sie können selbst ihr erstes Buch alleine lesen und haben obendrein viel Spaß an dieser spannenden und abenteuerlichen Geschichte.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Illustration: