Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Guardians of Secret Powers

Das Siegel des Teufels

von Peter Freund

Rezension von Janett Cernohuby


Das Siegel des Teufels
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Nicht immer braucht es fremde Welten oder alternative Universen, um eine spannende Fantasygeschichte zu erzählen. Unsere Welt, unsere Heimat, kann ebenfalls als Schauplatz für diese dienen. Freilich ist die Idee nicht neu und wurde schon in anderen Werken umgesetzt. Dennoch versteht es Peter Freund mit diesem Konzept eine neue Geschichte zu erzählen. Schauplatz ist die deutsche Bundeshauptstadt Berlin. Heldin ist ein fünfzehnjähriges Mädchen. "Das Siegel des Teufels" ist der erste Band zu einer neuen Reihe. Wir waren neugierig und haben uns das Werk genauer angesehen.

    Weiterlesen

    Dann mach ich eben Schluss

    von Christine Fehér

    Rezension von Janett Cernohuby


    Dann mach ich eben Schluss
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Es gibt im Leben viele Situationen, die so festgefahren sind, dass man nicht mehr darüber diskutieren möchte - und vielleicht auch nicht mehr kann. Hier hilft es dann nur noch, einen Schlussstrich unter sie zu ziehen und neu anzufangen. Auch Christine Fehérs Protagonist aus ihrem aktuellen Jugendroman zieht einen Schlussstrich - jedoch keinen mit einem Neuanfang. "Dann mach ich eben Schluss" lässt schon erahnen, worum es ungefähr gehen wird. Wir haben uns das Buch einmal genauer angesehen.

    Weiterlesen

    Morgans Erwachen

    von Alex Epstein

    Rezension von Janett Cernohuby


    Morgans Erwachen
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Von kaum einer Legende gibt es so viele und gleichzeitig so unvollständige Erzählungen wie von der Artussage. Unzählige Male wurde sie verfilmt, zwischen Buchdeckeln neu, anders oder alternativ erzählt, so dass man heute eigentlich kaum noch sagen kann, was nun die "richtige" Version ist. Gleiches gilt auch für so manche darin vorkommende Figur. Etwa jene der Morgan le Fay, die auch oftmals mit Morgause gleichgesetzt wird, jener Halbschwester, die König Artus verführt hat. Doch genau jene Vielfalt, jenes Verschmelzen von Charakteren bietet auch heute noch Autoren die Möglichkeit, Lebensabschnitte bestimmter Personen neu (oder endlich) zu erzählen. So auch alex Epstein, dessen Roman über die Jugend von Morgan le Fay unter dem Titel "Morgans Erwachen" im Urachhaus Verlag erschien.

    Weiterlesen

    So wie Kupfer und Gold

    von Jane Nickerson

    Rezension von Janett Cernohuby


    So wie Kupfer und Gold
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Gold und Kupfer - zwei Metalle, die zu Schmuck verarbeitet werden und mit denen sich Frauen gerne schmücken. Auch Männer trachten nach Gold und Kupfer, meist in ihrer Börse. Nicht immer ist jedoch das Edelmetall gemeint. Manche Männer schmücken sich auch mit Frauen, deren Haare "So wie Kupfer und Gold" leuchten - so lautet auch der Titel von Jane Nickersons Jugendroman.

    Weiterlesen

    Der Wind trägt die Worte

    Der Wind trägt die Worte, Band 2

    von Waldtraut Lewin

    Rezension von Janett Cernohuby


    Der Wind trägt die Worte, Band 2
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Waldtraut Lewins Lebenswerk "Der Wind trägt die Worte" führte uns in Band eins bis zum Beginn der Neuzeit. Ereignisreich war bis dahin die Geschichte des Jüdischen Volkes, welche durch Vertreibung, Flucht und Gewalt geprägt war. Nun wird mit dem zweiten Band die Geschichte der Juden weitererzählt, bis hin zur Gegenwart. Schon jetzt wissen wir, dass die größte Katastrophe diesem Volk noch bevorsteht.

    Weiterlesen