Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Dance Floor

Wiener Blut

von Alicia Mirowna

Rezension von Stefan Cernohuby


Wiener Blut
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Bestellen:

    Ballett ist ein Sport, mit dem nicht jeder etwas anfangen kann. Nur zu oft hat man die Bilder von Kindern ehrgeiziger Eltern vor sich, die ihre Kinder zu Höchstleistungen zwingen. Doch sicherlich gibt es zahlreiche spannende Geschichten, die sich um Balletttanzen in unterschiedlichen Ländern drehen. Im Wunderwaldverlag ist mit „Dance Floor“ eine Reihe entstanden, von der bereits zwei Staffeln mit insgesamt acht Bänden und einigen Zusatzbänden erschienen sind. Mit „Wiener Blut“ liegt uns der erste Band der zweiten Staffel vor.

    Weiterlesen

    Miese Opfer

    von Silas Matthes

    Rezension von Janett Cernohuby


    Miese Opfer
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Drama
  • Bestellen:

    Mobbing und Cybermobbing sind hochbrisante Themen. Das merkt man nicht nur an Berichten in den Medien, sondern auch daran, dass immer wieder Autoren sich mit diesem Thema befassen. So wurde auch im neuen Verlag Oetinger34 das Thema aufgegriffen. Heraus kam der sehr fesselnde Jugendroman "Miese Opfer" von Silas Matthes.

    Weiterlesen

    Schau mir in die Augen, Audrey

    von Sophie Kinsella

    Rezension von Janett Cernohuby


    Schau mir in die Augen, Audrey
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Teenager
  • Bestellen:

    "Schau mir in die Augen, Kleines" ist wohl eines der berühmtesten Filmzitate. "Schau mir in die Augen, Audrey" ist dagegen ein nicht ganz so melodramatischer, sondern eher witzig-chaotischer Jugendroman, der diesen Sommer in die Buchläden kommt. Auch ist besagte Audrey kein gefeierter Filmstar, sondern ein junges Mädchen, das schon viel Kummer ertragen musste.

    Weiterlesen

    Der tiefe Fall der Cecelia Price

    von Kelly Fiore

    Rezension von Janett Cernohuby


    Der tiefe Fall der Cecelia Price
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Teenager
  • Bestellen:

    Ein kleiner Stein gerät ins Rollen, viele weitere folgen ihm und am Ende hat man einen großen Erdrutsch. So geht es auch oft im Leben zu. Ein kleiner Schicksalsschlag wirft uns aus der Bahn, lässt uns straucheln. Kommt dann noch eine Kette unglücklicher Ereignisse hinzu, befinden wir uns plötzlich im freien Fall. Ein Sturz in einen Abgrund, der scheinbar keinen Boden hat. "Der tiefe Fall der Cecelia Price" erzählt die Geschichte eines solchen Falls.

    Weiterlesen

    Partials

    Ruinen

    von Dan Wells

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Ruinen
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Was ist das schlimmste, was einer postapokalytischen Welt passieren kann? Richtig, sie kann nochmals untergehen. Wenn die letzten Überlebenden von der unmittelbaren Auslöschung bedroht sind, sollte man meinen, dass sie besseres zu tun hätten als sich gegenseitig an die Kehle zu springen. Leider ist dem nicht so. Denn nach der Gefangennahme der Menschen durch die Partials wird im dritten Teil der Reihe „Partials“ von Dan Wells ein wahnwitziger Plan gestartet, der einen nuklearen Sprengsatz beinhaltet.

    Weiterlesen