Der große Jahreszeitenschatz


Mit Geschichten, Liedeern und Gedichten
von Lea Ruschmeyer (Hrsg.)
Rezension von Janett Cernohuby | 08. April 2017

Der große Jahreszeitenschatz

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter, die vier Jahreszeiten sind bunt und bringen uns immer wieder andere Eindrücke. Sowohl besondere Feste, als auch Veränderungen in der Natur. Kinder ermöglicht dies immer wieder besondere Momente zu erleben und Erfahrungen zu sammeln. Diese werden auch in zahlreichen Liedern und Geschichten aufgegriffen und festgehalten. Eine solche Sammlung ist bei Oetinger als Hörbuch unter dem Titel "Der große Jahreszeitenschatz" erschienen.

Eine akustische Wanderung durch die Jahreszeiten

Die Reise durch das Geschichten- und Liederjahr beginnt im Frühling. Hier begrüßen uns die traditionellen Kinderlieder "Alle Vögel sind schon da" und "Kuckuck, Kuckuck". Daneben gibt es viele Geschichten und so manchen Reim, die vom Frühlingserwachen und von Ostern erzählen.
Ähnlich geht es weiter durch den Sommer, Herbst und Winter. Joachim Ringelnatz, Ursel Scheffler, Katja Reider, Christine Nöstlinger und viele andere erzählen ihre fröhlichen und lustigen Geschichten oder Reime. Darunter Klassiker wie "Drei Spatzen", "Das Samenkorn", "Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland. Es ertönen bekannte Klassiker, darunter das Lied von den Sonnenkäfern, "Auf unserer Wiese gehet was", "Ich geh mit meiner Laterne" oder "Schneeflöckchen, Weißröckchen".

Stimmungsvolle Geschichten und lustige Reime

Allerdings muss man erwähnen, dass die Lieder eher spärlich vertreten sind. Sie dienen vielmehr der Auflockerung zwischendurch, sind gelegentliche Pausenstücke zwischen den Geschichten und Gedichten. Das verleiht der Sammlung den Charakter eines Geschichtenzyklus für das Kalenderjahr. Für jede Jahreszeit gibt es eine eigene CD mit zirka 40 bis 60 Minuten Spielzeit. Man kann gezielt die passenden Geschichten, Reime und Lieder hören, ohne zwischen den Tracks hin und her springen zu müssen, weil es gerade ein unpassendes Lied spielt.
Die einzelnen Stücke selbst sind ein Spiegelbild der thematisierten Jahreszeit. Sie erzählen vom Frühlingserwachen und von Sommerfreuden. Sie lassen buntes Herbstlaub durch den Wind tanzen, Kinder mit Laternen durch die Straßen ziehen und reifes Obst von den Bäumen fallen. Sie erzählen von Schnee, vom Nikolaus und dem Weihnachtsfest. Zahlreiche bekannte Autoren sind in dieser Sammlung zu finden. E sind bekannte und beliebte Klassiker dabei, aber auch neue, moderne Beiträge. Das macht die Sammlung bunt und abwechslungsreich. Sie ist ideal für alle Familien und bereichern das eigene Hörbuchprogramm. Sie bieten sich aber genauso gut für Kindergarten und Hort an. Die Sammlung passt zu vielen Gelegenheiten und Anlässen und stößt bei Kindern auf große Begeisterung.

Wer also auf der Suche nach einer tollen Hörbuchsammlung ist, die gut sortiert eine bunte und vielseitige Auswahl jahreszeitbezogener Geschichten, Reime und Lieder bietet, dabei auch noch moderne und klassische Werke beinhaltet, ist bei "Der große Jahreszeitenschatz" aus dem Hause Oetinger genau richtig. Denn er bietet alles das zu einem fairen Preis. So macht ein akustischer Spaziergang durch das Jahr richtig Spaß.

Details

  • Autor/-in:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    02/2017
  • Umfang:
    4 Audio-CDs
  • Typ:
    CD
  • Altersempfehlung:
    4 Jahre
  • ISBN 13:
    9783837309881
  • Spieldauer:
    196 Minuten

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Sound: