Wieso? Weshalb? Warum? Junior

Was machen wir im Sommer?

Antolin Quiz
von Patricia Mennen, Susanne Szesny (Illustration)
Rezension von Janett Cernohuby | 22. Mai 2018

Was machen wir im Sommer?

Die Strahlen der Sonne werden immer wärmer, Eiscafés sowie Schwimmbäder öffnen ihre Türen und laden uns zu einem Besuch ein. Ganz klar, der Sommer hat begonnen und mit ihm eine besonders schöne Jahreszeit. Mit der Kindersachbuchreihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" können die Kleinsten diese tolle Jahreszeit ganz genau erkunden.

So schön ist der Sommer!

Wenn die Sonne scheint und ihre warmen Strahlen herabschickt, bleibt niemand mehr im Haus. Wir gehen hinaus in den Garten, wo nach und nach Kirschen und anderes Obst reif werden. Wir stellen das Planschbecken auf und springen mit lautem Juchzen hinein. Wir unternehmen Ausflüge in die Natur, gehen in die Eisdiele und ins Schwimmbad. Viele Kindergärten veranstalten ein Sommerfest, auf dem es für die Großen Kaffee und Kuchen gibt, für die Kleinen viele tolle Spiele. Nachts sind viele Tiere unterwegs, um während dieser kühlen Zeit auf Futtersuche zu gehen.
Der Sommer ist eine lebendige, aufregende Jahreszeit - nicht nur für die Natur sondern auch für uns Menschen.

Tolles Sommerbuch für die Kleinsten

Was machen wir im Herbst, Winter, Frühling - und nun auch Sommer? Dieser Frage geht die Kindersachbuchreihe "Wieso? Weshalb? Warum? junior" schon seit einer Weile nach und rundet nun ihren kleinen Jahreszeitenzyklus mit dem Sommer-Band ab.
Nicht nur wenn Kinder zum ersten Mal den Sommer bewusst wahrnehmen, bietet dieses Buch eine tolle Grundlage für Gespräche, sondern auch noch später. Denn Kinder entdecken Jahreszeiten immer wieder neu. Sie erinnern sich vielleicht noch an Erlebnisse aus dem Vorjahr, haben schon ganz genaue Vorstellungen, wie ihr Sommer in diesem Jahr werden soll oder finden es einfach nur toll, Bekanntes wieder neu zu entdecken. Alles das können sie mit dem vorliegenden Sachbuch tun. Wunderbar Kind- und Altersgerecht greift es Sommerthemen auf und zeigt die für diese Jahreszeit typischen Aktivitäten. Dabei orientieren sich Autorin und Illustratorin am Kinderalltag. Was und wie erleben Kinder den Sommer? Worauf legen sie ihr Augenmerk? Unter Berücksichtigung der kindlichen Sichtweise entstanden viele wunderbare Szenen, die Sommerfreuden und ganz typische Aktivitäten aufgreifen und zeigen. Stadtleben, Ausflüge in die Natur, Abenteuer im Garten und natürlich auch Tiere im Sommer werden im Buch näher betrachtet. Eine große Szene über eine Doppelseite zeigt viele kleinere Motive. Kurze und kindergerecht formulierte Texte erklären das Gezeigte. Zudem unterstützen zahlreiche Klappen die Szenen, zeigen Veränderungen und laden zum näheren Betrachten ein. Gleichzeitig regen sie auch zu Gesprächen an, die neugierig auf eigene Erfahrungen machen, alte in Erinnerung rufen oder zu Aktivitäten anregen.

"Was machen wir im Sommer" lädt Kinder zwischen zwei und vier Jahren ein, diese bunte und tolle Jahreszeiten mit all ihren Aktivitäten kennenzulernen. Tolle Illustrationen aus dem Kindergarten, begleitet von kurzen Texten begeistern Kinder und zeigen ihnen auf unterhaltsame Art, was der Sommer alles zu bieten hat.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration: