Wieso? Weshalb? Warum? Junior

Unterwegs mti Bus und Bahn

von Andrea Erne, Christian Zimmer
Rezension von Janett Cernohuby | 24. September 2017

Unterwegs mti Bus und Bahn

Für alle Kinder ist eine Fahrt mit Bus oder Bahn ein großes Abenteuer. Manche von ihnen wachsen in Großstädten auf und sind täglich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs. Andere dagegen leben auf dem Land, wo nur selten auf diese zurückgegriffen wird. Sie alle können Bus, U-Bahn und Straßenbahn nun aber mit dem tollen Sachbuch "Unterwegs mit Bus und Bahn" erkunden und kennenlernen.

Mit dem Bus zum Zoo

Heute wollen Moritz, Anton, Opa und Oma einen Ausflug in den Zoo machen. Dafür fahren sie mit dem Bus und der U-Bahn. Als der Bus kommt, muss Opa zunächst eine Fahrkarte für sich und Oma kaufen. Moritz und Anton brauchen noch keine. Diesen Fahrschein können sie am Automaten oder bei der Busfahrerin kaufen. Nun kann es losgehen. Mit ihnen sind viele Leute unterwegs: Alte, junge und sogar eine Kindergartengruppe. Am Hauptbahnhof müssen Moritz, Anton und die Großeltern umsteigen, denn nun geht es mit der U-Bahn weiter. Während Moritz und Opa mit der Rolltreppe zum Bahnsteig hinunterfahren, muss Oma mit Anton im Kinderwagen den Aufzug nutzen. Nun kann es weitergehen!

Erstes Sachwissen über die Öffentlichen Verkehrsmittel

Mit diesem Pappbilderbuch der Reihe "Wieso? Weshalb? Warum? Junior" können Kinder zwischen zwei und vier Jahren sich erstes Sachwissen über die öffentlichen Verkehrsmittel aneignen. Dabei rücken vor allem Bus und U-Bahn in den Blickpunkt. Doch auch die Straßenbahn wird kurz erwähnt.
Zunächst ist das Sachbuch wie eine Geschichte aufgebaut. Wir begleiten eine Familie bei einem Ausflug in den Zoo. Dabei erfahren Kinder allerlei über das richtige Ein- und Aussteigen, das Verhalten im Bus und den Kauf einer Fahrkarte. Auch das Umsteigen in andere Verkehrsmittel wird thematisiert. Diese Sachgeschichte geht fließend in die nächsten Themen über, in denen es technischer wird. Hier werden Fragen beantwortet, wie U-Bahnen und Straßenbahnen fahren, wo öffentliche Verkehrsmittel gereinigt, betankt und gewartet werden. So bekommen Kinder auch einen kleinen Blick hinter die Kulissen geboten.
Die Fakten, die hier für die Kleinen zusammengetragen wurde, sind sehr altersgerecht und leicht verständlich aufbereitet. Mit einfachen Worten und ohne ausschweifende Erläuterungen wurde auf die häufigsten Kinderfragen eingegangen. Zahlreiche großflächige Illustrationen begleiten die Texte, lockern sie auf und zeigen den Kindern wovon die Rede ist. Auch sie sind natürlich kindgerecht und farbenfroh gezeichnet. Zusätzlich finden sich auf den Seiten zahlreiche Klappen, die einen Blick hinter die Szene werfen lassen. Sie verändern das Bild, führen dargestellte Momente weiter und lassen so ganz neue Bilder entstehen.
Das Kindersachbuch ist auch als Hörbuch erscheinen. Dieses ist inhaltlich ähnlich aufgebaut, behandelt die gleichen Themen, wurde aber mit anderen spielerischen Elementen ergänzt.

"Unterwegs mit Bus und Bahn" ist ein Sachbuch für Kinder zwischen zwei und vier Jahren, das die häufigsten Fragen der Kleinen altersgerecht und leicht verständlich beantwortet. Es begleitet Kinder dabei, wenn sie die Welt entdecken und vermittelt ihnen auf spielerische, unterhaltsame Weise erstes Sachwissen.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:

Könnte Ihnen auch gefallen: