Schlaf, Schaf!


Wenn kleine Schafe schlafen gehen
von Andreas König
Rezension von Janett Cernohuby | 10. April 2018

Schlaf, Schaf!

Kurz bevor es Zeit wird Schlafen zu gehen, bekommen viele Kinder noch eine letzte Geschichte vorgelesen. Auch die Kleinsten mögen dieses Ritual und man kann nicht früh genug damit anfangen. Wunderschöne Bilderbücher für diesen Anlass gibt es zahlreiche. Eines davon ist "Schlaf, Schaf!" von Andreas König.

Wenn das Schaf Schäfchen zählt

Es ist Abend geworden und alle Schafe schlafen. Nur Schäfchen Olaf nicht. Das kann einfach nicht einschlafen. Also zieht er los, um sich gute Tipps geben zu lassen. Er versucht es mit einer kuscheligen Decke, mit viel Bewegung zum richtig müde werden, mit dem Beobachten der Sterne. Doch nichts hilft. Da hat Küken Kiki eine Idee.

Eine witzige Gute-Nacht-Geschichte

Gibt es ein schöneres Ritual, als vor dem Zubettgehen noch vorzulesen? Nein, natürlich nicht. Schon die Kleinsten wissen das und genießen diese letzte Geschichte des Tages ganz besonders. Wenn sie sich noch einmal mit Mama oder Papa zusammenkuscheln und gespannt dem lauschen, was da vorgelesen wird. Solche Gute-Nacht-Geschichten sollen dabei natürlich beruhigend sein, die Kinder nicht aufkratzen sondern sie sanft zur Nachtruhe hinführen. Zum Glück gibt es immer wieder tolle Bücher, die perfekt für diesen Anlass sind. Wie auch "Schlaf, Schaf!" von Andreas König und mit herrlich witzigen Illustrationen von Günther Jakobs.
Andreas König nimmt uns mit zu einer Schafherde, die bis auf ein Schaf schon im tiefsten Schlummer liegt. Dieses eine Schaf kann nicht einschlafen und probiert nun alle bekannten Tricks aus. Sehr zur Begeisterung der Kinder, für die es hier viele witzige Situationen zu bestaunen gibt. In fröhlichen Reimen, die Freude beim Vorlesen machen, erzählt der Autor seine Geschichte. Dabei bekommen Kinder noch einmal viel zu sehen und wandern ein letztes Mal durch die Natur. Aber es ist kein Spaziergang, der sie aufwühlt, sondern einer, bei dem sie sehen, dass auch andere nun zur Ruhe gehen und den Tag beenden. So werden auch sie, trotz des fröhlichen Inhalts, langsam zum Schlafen geführt. Der Schluss bringt natürlich noch eine kleine Pointe mit sich, lässt dann aber alle Tiere sanft einschlummern. Insbesondere die letzte Szene, mit der schlafenden Schafherde, dem dunkelblauen Himmel und dem großen, runden Mond, der über allem wacht, ist wunderbar gelungen. Sie schließt das Buch perfekt ab und vermittelt an den Betrachter auch das Gefühl, dass nun für uns alle die Zeit zum Schlafengehen gekommen ist.

Mit seinem Pappbilderbuch "Schlaf, Schaf!" ist Andreas König eine tolle Gute-Nacht-Geschichte für die Kleinsten gelungen. Mit fröhlichen und lustigen Reimen sowie tollen Illustrationen von Günther Jakobs ist sie eine tolle Geschichte für das letzte gemeinsame Kuscheln und den letzten Vorlesemoment des Tages.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    04/2018
  • Umfang:
    18 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Alter (Kleinkind):
    24 Monate
  • ISBN 13:
    9783649622932
  • Preis:
    8,99 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Gefühl:
  • Illustration: