Meine liebsten Osterreime

von Sigrid Leberer
Rezension von Janett Cernohuby | 02. März 2015

Meine liebsten Osterreime

Einige Feste im Jahr laden dazu ein, Gedichte und Reime aufzusagen sowie Lieder zu singen. Das Osterfest zählt auf jeden Fall dazu. Besonders jüngere Kinder haben große Freude daran, Verse aufzusagen oder zu hören. Im Esslinger Verlag ist passend zum Osterfest ein kleines Pappbilderbuch mit dem Titel "Meine liebsten Osterreime" erschienen.

Mit zehn kürzeren und längeren Gedichten stimmt dieses Bilderbuch die Jüngsten auf das Osterfest ein. Sie alle erzählen von kleinen Osterhäschen, denen es große Freude bereitet, Ostereier zu verstecken. Sie erzählen aber auch von Häschen, die traurig unter dem Regenschirm sitzen und nicht wissen, wie sie bei so einem schlechten Wetter Eier verstecken sollen. Die Reime erzählen von Kindern, die voller Freude durch den Garten streifen und zwischen Blumen und Sträuchern Osternester suchen.
Die Verse werden begleitet von herzigen, kindgerechten Osterbildern. Niedliche Hasen verstecken bunt bemalte Eier, süße Mädchen und Jungen suchen diese und freuen sich über gefundene Nester.

"Meine liebsten Osterreime" ist ein herziges kleines Büchlein, an dem sich Kleinkinder wie auch ihre Eltern erfreuen werden. Es macht Spaß, die Gedichte vorzulesen und sicherlich ist auch bald ein Lieblingsreim gefunden, den das Kind dann immer und immer wieder vorgelesen bekommen möchte. Möglicherweise prägt es sich diesen auch teilweise oder sogar im Ganzen ein? Auf jeden Fall werden Kinder das Buch schnell ins Herz schließen. Kein Wunder, sind doch schon die Allerkleinsten an lustigen Reimen und Sprachspielen interessiert. Zudem stimmen die Gedichte auf das Osterfest ein, wecken die Vorfreude und verkürzen obendrein das Warten auf den Osterhasen.
Zwei der Beiträge stammen übrigens aus berühmten Federn. So findet sich ein lustiger Vierzeiler von Christian Morgenstern und ein kürzeres Gedicht von Heinrich Hoffmann im Buch.
Das Buch ist nicht nur inhaltlich für Kinder ab ungefähr 24 Monaten ausgelegt, auch sein äußeres Erscheinungsbild bestätigt dies. Gedruckt auf stabilem Karton versprechen die Seiten eine lange Lebensdauer, auch wenn kleine Hände einmal weniger geschickt zugreifen. Der wattierte Einband und die beschichteten Seiten verleihen dem Buch zudem ein hochwertiges Erscheinungsbild. Insgesamt ist das Buch sehr gut gefertigt. Kleine Kinderhände werden trotz fehlender Motorik keine Schäden an ihm zurücklassen und auch Schmutz oder Speichel hinterlassen keine unschönen Spuren.

Zusammengefasst ist "Meine liebsten Osterreime" ein herziges Büchlein zum Osterfest für die Kleinsten. Lustige und heitere Reime sowie kurze Gedichten bereiten nicht nur Spaß beim Vortragen und Zuhören, sie stimmen auch auf das bevorstehende Fest ein.

Details

  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    02/2015
  • Umfang:
    24 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Altersempfehlung:
    3 Jahre
  • ISBN 13:
    9783480232161

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
    Keine Bewertung
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Gefühl:
    Keine Bewertung