Badetag für Hasenkind

von Jörg Mühle
Rezension von Janett Cernohuby | 25. Februar 2016

Badetag für Hasenkind

In der Badewanne planschen mag jedes Kleinkind. Am besten noch mit viel Schaum und dem Lieblings-Badewannenspielzug. Doch wenn Mama oder Papa dann mit der Brause kommen und Haare waschen wollen, dann macht Baden plötzlich gar keinen Spaß mehr. Doch mit etwas Humor und kleinen Tricks kann man dieses knifflige Thema locker angehen. Die Rede ist von Jörg Mühles Pappbilderbuch "Badetag für Hasenkind".

Das Hasenkind soll heute gebadet werden. Die Wanne steht schon bereit, nur das Hasenkind fehlt noch. Dann kommt es endlich und springt auch gleich in die Wanne. Nun kommt der unangenehme Teil. Haare waschen. Nein, das mag das Hasenkind eigentlich gar nicht. Da läuft ihm immer Wasser in Gesicht und Augen. Schnell diese zuhalten. Und weiter geht es. Abtrocknen, Haare föhnen - nun ist Hasenkind sauber und totschick!

Wieder einmal ist es Jörg Mühle gelungen, mit einem herzigen und witzigen Pappbilderbuch Kleinkinder und ihre Eltern zu verzaubern. Selbstverständlich ist es auch dieses Mal  ein Buch über das Hasenkind. Es mag - wie alle Kleinkinder - zwar gerne in die Badewanne, doch wenn die Brause kommt und Haare gewaschen werden sollen, hört auch bei ihm der Spaß auf. Doch dieses Mal dürfen die Kinder dabei helfen! Sie schlüpfen in die Rolle ihrer Eltern und bestimmen, wie lange das Wasser aus der Dusche über den Kopf läuft. Sie dürfen anschließend beim Föhnen helfen und auch das eincremen übernehmen. Wie das funktioniert? Nicht mit Klappen oder anderen Spielelementen, die man häufig bei Kleinkinderbüchern findet, sondern ganz einfach mit Fantasie und etwas Körpereinsatz. Kinder werden im kurzen Text dazu aufgefordert, dem Hasenkind die Augen zuzuhalten, Duschgeräusche nachzuahmen und wie ein Föhn zu pusten. So lange sie wollen, so lange sie es für richtig halten. Damit können sie auch einmal in die Position rücken, einem anderen die Haare zu waschen - wie es sonst Mama oder Papa bei ihnen tun.
Die Texte sind kurz und somit perfekt für Kinder ab 24 Monaten. Dabei sind sie dennoch humorvoll und frech. So macht Vorlesen Spaß, ebenso wie das Zuhören.
Die Illustrationen sind absolut minimalistisch, doch genau das spricht Kleinkinder an. Sie sehen nur das Hasenkind mit den gerade benötigten Accessoires. Da sind keine anderen Gegenstände, Hintergründe oder durchs Bild huschenden Tiere, die ihre Aufmerksamkeit vom eigentlichen Thema ablenken. So können sich die Geschichte und die Idee hinter dem Buch ganz entfalten. Für Kleinkinder ist das ein ganz wichtiger Faktor.

Zusammengefasst ist "Badetag für Hasenkind" ein weiteres herziges und niedliches Pappbilderbuch von Jörg Mühle. Erneut verzaubert der Autor mit seinen minimalistischen Zeichnungen und seiner kurzen, aber alltagstauglichen Geschichte Kleinkinder und Eltern. Es ist ein Buch, das wir allen sehr empfehlen und ans Herz legen können.

Details

  • Autor/-in:
  • Verlag:
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    02/2016
  • Umfang:
    22 Seiten
  • Typ:
    Hardcover
  • Alter (Kleinkind):
    24 Monate
  • ISBN 13:
    9783895653155
  • Preis:
    8,95 €

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Humor:
  • Illustration: