Mehr von Zackarina und dem Sandwolf

von Asa Lind
Rezension von Janett Cernohuby | 08. Februar 2009

Mehr von Zackarina und dem Sandwolf

Kinder lieben Regelmäßigkeit und Beständigkeit. So freuen sie sich auch, wenn eine geliebte Romanheldin ein weiteres Mal in einen Buch zu Worte kommt. Dessen war sich auch die Kinderbuchautorin Asa Lind bewusst und verfasste das Kinderbuch "Mehr von Zackarina und dem Sandwolf".

Zackarina, die wir bereits vom ersten Hörbuch kennen, ist ein fröhliches, kleines Mädchen, das mit ihren Eltern in einem kleinen Haus am Meer lebt. Dort am Strand hat sie auch ihren außergewöhnlichen Freund, den Sandwolf, kennen gelernt. Der Sandwolf ist ein weises und verrücktes Wesen mit wüstensandigem Fell. Mit ihm erlebt Zackarina Abenteuer und erkundet die Welt. Wann immer sie etwas nicht versteht, Fragen hat, sich ungerecht behandelt fühlt oder einfach nur einen Freund zum spielen oder erzählen braucht, ist der Sandwolf zur Stelle. Er weiß auf alle möglichen und unmöglichen Fragen Antwort. So erklärt er Zackarina dieses Mal, wer ihrem Vater die Brotkrümel in die Schuhe gelegt hat; warum man alle Erinnerungen aufheben soll - die guten wie auch die schlechten -; warum es gefährlich ist, mit dem Feuer zu spielen; woran man einen Freund erkennt aber auch wie man sich verhält, wenn man sich einmal verirrt hat. Doch auch der Sandwolf kann von Zackarina noch lernen. Sie erklärt ihm, wie wunderbar doch eine Hosentasche ist und wozu man diese braucht.

Kinder, die bereits das erste Hörbuch kennen und Gefallen daran gefunden haben, werden der Fortsetzung ebenfalls zugetan sein. In fünfzehn Kurgeschichten erzählt die Autorin liebevoll und poetisch vom kleinen Mädchen Zackarina und ihrem ungewöhnlichen Freund. Asa Lind versteht die Sprache und Denkweise der Kinder und gibt diese in ihren Geschichten wieder. Sie schafft es, in einer einfachen, verständlichen Kindersprache zu schreiben. Die Geschichten sind nicht zu lang, sind in ihrer Kürze aber dennoch ausführlich genug.
Die behandelten Themen sind ganz alltägliche Dinge, mit denen jedes Kind konfrontiert wird. Seien es Spiel und Spaß, Differenzen mit den Eltern oder auch das Erkennen von Gefahr; der Sandwolf ist nicht nur ein außergewöhnlicher Spielkamerad, sondern auch ein Lehrer. Dieser geht jedoch nicht mit erhobenem Zeigefinger durch die Welt, sondern erklärt seiner kleinen Freundin alles auf spielerische Weise.
Mit der Sprecherin Barbara Zechel wurde die ideale Stimme für die Geschichte der kleinen Zackarina gewählt. Die Erzählerin liest mit einer deutlichen, klaren Stimme. Durch die richtige Betonung an den passenden Stellen, schafft sie es, die Bilder vor den Augen des Zuhörers lebendig werden zu lassen.

Somit ist "Mehr von Zackarina und dem Sandwolf" ist ein fantasievolles und liebevolles Kinder(hör)buch. All jene, die bereits an dem ersten Band über Zackarina gefunden haben, werden auch hiermit wieder jede Menge Freude haben.

Details

  • Autor/-in:
  • Band:
    2
  • Genre:
  • Sprache:
    Deutsch
  • Erschienen:
    08/2005
  • Umfang:
    1 CD
  • Typ:
    CD
  • Altersempfehlung:
    5 Jahre
  • ISBN 13:
    9783407809667
  • Spieldauer:
    84 Minuten

Bewertung

  • Gesamt:
  • Spannung:
  • Anspruch:
  • Humor: