• Home
  • Artikel
  • Mit WAS IST WAS Kindergarten die Welt entdecken

Mit WAS IST WAS Kindergarten die Welt entdecken

Erste Sachbücher für Kinder ab 3 Jahren

Beitrag von Janett Cernohuby | 15. Januar 2021

Seit sechs Jahrzehnten vermittelt die bekannte und beliebte Kindersachbuchreihe „WAS IST WAS“ Wissenswertes zu Themen aus den Bereichen Geschichte, Biologie, Wissenschaft und Technik. Im Laufe der Jahre wurde diese Reihe immer weiter ausgebaut. So richtet sie sich nicht mehr nur allein an Kinder zwischen acht bis zwölf Jahren, sondern auch an jüngere Zielgruppen. So werden mit der Nebenreihe „Kindergarten“ Kinder ab drei Jahren angesprochen und eingeladen, die Welt in all ihren Facetten kennenzulernen. Seit 2016 ist diese Reihe am Start und hat mittlerweile viele spannende und informative Bände herausgebracht.

WAS IST WAS Kindergarten

Im Kindergarten die Welt entdecken

Der Titelzusatz „Kindergarten“ wurde nicht ohne Grund gewählt. Jeder Band spielt im Kindergarten und wird mit einer typischen Szene aus dem Kindergartenalltag begonnen. Manchmal sehen wir Kinder im Stuhlkreis zusammensitzen und über ein Thema sprechen. Ein anderes Mal basteln und malen sie, dann wiederum spielen sie in der Gruppe, unternehmen bestimmte Aktivitäten oder sind im Garten anzutreffen. Doch egal wie die Bücher starten, diese ersten Szenen leiten immer das jeweilige Sachthema ein. Anschließend geht es auf Entdeckungsreise. Auch hier bleibt die Kindergartengruppe zusammen. Sie unternehmen Exkursionen in die Natur, machen Ausflüge in Museen, zu speziellen Orten oder Organisationen. Anhand dieser Situationen wird das Thema vertieft und näher betrachtet. Dabei kommt ein sehr farbiges und fröhliches Design zum Einsatz. Lebendige Bilder bieten viel zum Anschauen und Entdecken. Daneben gibt es kindgerecht formulierte Sachtexte, die alles genau beschreiben. Diese Erklärungen orientieren sich natürlich stark am Kinderalltag und greifen auch typische Kinderfragen auf. Oft helfen Klappen, das vermittelte Wissen zu verdeutlichen. Sie führen Veränderungen herbei, geben tiefere Einblicke und zeigen, was unserem Auge manchmal verborgen bleibt. Zusätzliche Infoboxen bieten Suchaufgaben, Ideen zum Basteln und zum Experimentieren. So werden Kinder angeregt, Wissen auf greifbare und unterhaltsame Art zu sammeln und selbst zu erleben.

Auch wenn das Grundkonzept, die Ansiedlung der Themen im Kindergarten, sich bei allen Büchern wiederholt, sind es nicht immer die gleichen Kinder, Pädagoginnen und Pädagogen, denen wir begegnen. Das wechselt von Band zu Band und zeigt, wie unterschiedlich Kindergärten sein können und gleichzeitig alle etwas gemeinsam haben. Auch bei den Autoren/-innen und Illustratoren/-innen setzt man auf Vielfalt. Namen wie Andrea Weller-Essers, Benjamin Schreuder, Stefan Lohr, Hans-Günther Döring, Heike Vogel sind uns schon in anderen Büchern und Verlagen begegnet. So stammt alles aus erfahrenen Händen, die wissen, was Kinder mögen und suchen.

Vielfältigste Themen

WAS IST WAS Kindergarten

Unsere Welt ist groß und bunt, was sich auch in den Themen der Reihe widerspiegelt. Dabei orientieren sie sich stark am Kinderalltag, an den Bedürfnissen von Kindern, ebenso an den Wünschen von Eltern. Über 20 Bände sind bisher zu diesen Themen erschienen:

Band 1: Jahreszeiten

Band 1: Jahreszeiten

Band 1: Jahreszeiten

Im Kindergarten sitzen die Kinder im Morgenkreis zusammen. Heute möchte Erzieherin Anne mit ihnen über die vier Jahreszeiten sprechen. Jede Jahreszeit hat ihre Besonderheiten. Im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben. Die Bäume beginnen zu blühen und die Vögel kehren aus dem Süden zurück. Der Osterhase versteckt bunte Eier im Gras und die ersten Frühlingsblumen öffnen ihre Blüten.
Die Sonne scheint immer heißer, Obst und Gemüse im Garten werden reif. Ja, der Sommer hat Einzug gehalten.
Wenn der Wind durch die Zweige weht und bunte Blätter zu Boden fallen lässt, dann ist der Herbst gekommen. Man kann Kastanien und Eicheln sammeln, um daraus tolle Sachen zu basteln. Nun dauert es nicht mehr lange, bis der Winter kommt und mit ihm der Schnee. Jetzt kann man einen Schneemann bauen, eine Schneeballschlacht veranstalten oder Schlittenfahren gehen.
So bilden Frühling, Sommer, Herbst und Winter ein Jahr, in dem immer etwas los ist und in dem man viel erleben kann.

Autor & Illustrator: Hans-Güther Döring
ISBN: 978-3-7886-1921-3
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Band 2: Wald

Band 2: Wald

Band 2: Wald

Im Kindergarten sprechen die Kinder heute über den Wald. Dafür schauen sie sich zunächst einmal die Bäume an. Diese kann man in zwei Gruppen einteilen: Nadel- und Laubbäume. Zu beiden gibt es ganz verschiedene Arten, die man anhand ihrer Blätter und Früchte gut unterscheiden kann. Doch im Wald gibt es noch viel mehr zu entdecken: Durch die Äste der Bäume huschen kleine Eichhörnchen, während in Brombeer-, Himbeer- und anderen Sträuchern Vögel, Igel und weitere Kleintiere leben. Der Wald ist Heimat vieler Tiere: Fuchs, Dachs, Hirsch, Reh, Wildschwein. Um sie zu sehen, muss man nicht nur zur richtigen Tageszeit unterwegs sein, sondern auch ganz leise. Ob die Kindergartenkinder bei ihrem Ausflug in den Wald wohl Tieren begegnen werden?

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustratorin: Heike Vogel
ISBN: 978-3-7886-1922-0
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 3: Ritterburg

Band 3: Ritterburg

Band 3: Ritterburg

Heute steht das Thema Ritter auf dem Programm. Erzieherin Mona erzählt den Kindern im Morgenkreis, wie früher das Leben im Mittelalter aussah. Sie berichtet vom Leben auf der Burg und welche Menschen außer dem Burgherren und seiner Familie noch dort lebten. Sie schildert, wie die Ausbildung zum Ritter aussah, was man dabei lernte und vor allem, wie lange sie dauerte. Natürlich gab es auch Feste, bei denen ordentlich aufgetischt, getanzt und gespielt wurde. Doch es ging nicht immer lustig zu, denn manchmal wurde eine Burg auch angegriffen. Wie eine solche Belagerung aussah, wird ebenfalls kurz angerissen.
Die Kinder im Kindergarten haben eine Menge gelernt und spielen gleich das Ritterleben nach.

Autor & Illustrator: Hans-Günther Döring
ISBN: 978-3-7886-1923-7
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Band 5: Am Wasser

Band 5: Am Wasser

Band 5: Am Wasser

Gespannt beobachten die Kinder, was Erzieherin Lena macht. Sie nimmt einen Eimer und füllt ihn fast vollständig mit Wasser. Damit beginnt eine spannende Entdeckungsreise rund um das kalte Nass. Sie unternehmen einen Ausflug an einen Bach, finden heraus, wo dieser entspringt und erfahren, wohin ein Fluss fließt. Sie lernen Tiere und Pflanzen kennen, die an Bächen, Flüssen und Seen leben. Ein weiterer Lebensraum ist das Meer. Dieses ist Heimat zahlreicher Fische, Vögel und anderer Lebewesen. Für uns Menschen ist es ein Ort zum Urlaub machen und sich erholen.
Zurück von ihrem Ausflug, versuchen die Kinder mit Gläsern und Flaschen Wassermusik zu machen.

Autorin: Sandra Noa, Illustrator: Hans-Günther Döring
ISBN: 978-3-7886-1929-9
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Band 6: Streichelzoo

Band 6: Streichelzoo

Band 6: Streichelzoo

Der Kindergarten „Kükennest“ macht einen Ausflug in den Streichelzoo. Dort können die Kinder viele Tiere kennenlernen, bestaunen und natürlich auch streicheln. Dabei lernen sie eine Menge über Ziegen, Schafe, Kaninchen, Meerschweinchen, Esel, Pony, Hühner und Schweine. Was fressen die Tiere? Welche besonderen Eigenschaften haben sie? Welchen Nutzen haben einige dieser Tiere für uns Menschen? Als die Kinder zwischendurch ein Picknick veranstalten, sitzt in der Nähe eine Katzenmutter mit ihren Jungen.
Nach diesem Ausflug bringen die Kinder ganz viele neue Eindrücke und auch Kreativideen mit nach Hause.

Autor & Illustrator: Hans-Günther Döring
ISBN: 978-3-7886-1927-5
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 7: Feuerwehr

Band 7: Feuerwehr

Band 7: Feuerwehr

Im Kindergarten gibt es ein besonderes Wochenthema: die Feuerwehr. Erzieher Tom erklärt den Kindern, wie gefährlich Feuer sein kann. Schnell kann es außer Kontrolle geraten. Doch zum Glück gibt es die Feuerwehr, die in solch einem Fall ausrückt und den Brand löscht. Wie ein Notruf in der Leitstelle entgegengenommen wird, die Feuerwehrleute zum Einsatz ausrücken und den Brand löschen, wird auf den folgenden Seiten erläutert. Aber die Feuerwehr rückt nicht nur aus, wenn es irgendwo brennt, sie hilft auch bei Unfällen, Hochwasser und Überschwemmungen und ist auch zu Wasser und in der Luft unterwegs. So lernen die Kinder in dieser Woche jede Menge Spannendes und Wissenswertes über die Feuerwehr.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustrator: Stefan Lohr
ISBN: 978-3-7886-1926-8
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Band 8: Die Zeit

Band 8: Die Zeit

Band 8: Die Zeit

Im Kindergarten Sonnenblume sind die Kinder ganz aufgeregt. Sie haben heute Brötchen gebacken. Nun wollen sie von Erzieherin Marie wissen, wie lange es noch dauert, bis diese fertig sind. Beim Warten kann die Zeit manchmal sehr lange dauern, doch Marie weiß, wie sie den Kindern helfen kann, die Zeit schneller vergehen zu lassen.
Doch was ist das eigentlich, Zeit? Man kann sie nicht hören oder schmecken, wie kann man sie also wahrnehmen? Mit vielen kleinen und anschaulichen Beispielen wird versucht, Zeit zu erklären. Zeit umfasst sehr vieles: Jahreszeiten, ein Kalenderjahr, Wochentage, einen Tagesablauf. Man kann sie mit einer Uhr messen, aber auch anhand von Ereignissen, die sich immer wiederholen. All dies wird im Buch beleuchtet und so bekommen abstrakte Zeitabschnitte eine Form, unter der sich Kinder etwas vorstellen können.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustrator: Hans-Günther Döring
ISBN: 978-3-7886-1935-0
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Band 9: Eisenbahn

Band 9: Eisenbahn

Band 9: Eisenbahn

Heute spielen die Kinder im Kindergarten mit der Eisenbahn. Dabei zeigt sich, dass sie schon eine ganze Menge über dieses Verkehrsmittel wissen. Wenige Tage später unternehmen sie dann einen Ausflug zum Bahnhof. Hier sehen sie, wie Menschen sich Fahrkarten kaufen, um anschließend mit dem Zug wegzufahren. Einige Züge fahren kurze Strecken, andere reisen quer durch Deutschland und in andere Länder. Es gibt sogar Nachtzüge, in denen man während der Fahrt schlafen kann. Züge transportieren aber nicht nur Menschen, sondern auch Güter.
Neben dem Besuch eines Bahnhofs erfahren die Kinder auch, was hinter den Kulissen passiert. Sie sehen, wo die Fahrten überwacht, wo Züge repariert werden und was passiert, wenn Gleise kaputt und ausgetauscht werden müssen. So sind die Kinder am Ende dieser Woche zu richtigen kleinen Eisenbahnprofis geworden.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustratorin: Stefanie Klaßen
ISBN: 978-3-7886-1931-2
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 10: Ponyhof

Band 10: Ponyhof

Band 10: Ponyhof

Tierisch geht es im Kindergarten zu. Die ganze Woche schon haben die Kinder Pferde gebastelt und gemalt. Nun steht ein Ausflug auf den Ponyhof auf dem Programm. Hier erfahren sie viel Wissenswertes über die Tiere. Dazu gehört nicht nur die Größe und das Aussehen, sondern auch die Lebensweise und das Verhalten der Tiere. Natürlich dürfen die Kinder auch einmal auf Ponys reiten! Bevor es so jedoch so weit ist, gibt es noch einiges zu tun. Der Stall wird ausgemistet, die Tiere werden gefüttert und anschließend geputzt. Dann endlich bekommen sie Sattel aufgelegt und die Kinder können endlich ausreiten. Das war ein toller Ausflug, über den die Kinder noch lange sprechen.

Autorin: Sandra Noa, Illustrator: Hans-Günther Döring
ISBN: 978-3-7886-1930-5
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 11: Müllabfuhr

Band 11: Müllabfuhr

Band 11: Müllabfuhr

Heute kocht die ganze Kindergartengruppe Gemüsesuppe. Dabei fällt einiges an Abfall an. Erzieherin Ina erklärt den Kindern, dass sie aber nicht alles in eine Tonne werfen dürfen, sondern es nach Biomüll, Papiermüll und Plastikmüll trennen müssen. Schon ist ein neues Gesprächsthema da. Warum trennt man Müll und welche unterschiedlichen Arten gibt es eigentlich? Was passiert mit dem Müll, wenn er in der Tonne gelandet ist? Um das herauszufinden, machen die Kindergartenkinder einen Ausflug in eine Müllverbrennungsanlage. Doch nicht alles wird verbrannt! Viele Stoffe werden recycelt und anderweitig wiederverwendet. Ganz wichtig ist auch, dass wir darauf achten, nicht zu viel Müll zu produzieren. Die Kinder überlegen, wie sie das tun können und legen in ihrem Garten sogar einen Komposthaufen an.

Autor: Martin Stiefenhofer, Illustratorin: Irmgard Paule
ISBN: 978-3-7886-1932-9
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 12: Im Zoo

Band 12: Im Zoo

Band 12: Im Zoo

Im Kindergarten herrscht große Aufregung. Ein Ausflug in den Zoo steht bevor und die Kinder können es kaum noch erwarten. Endlich ist es soweit und die Kinder schauen sich staunend Zebras, Giraffen, Elefanten, Nashörner, Löwen, Tiger und viele andere Tiere an. Dabei lernen sie auch einiges über die Tiere selbst: Was sie gerne fressen, wie sie im Zoo leben und wie ihre Gehege ihren Lebensgewohnheiten angepasst sind.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustratorin: Stéffie Becker
ISBN: 978-3-7886-1969-5
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 14: Wetter

Band 14: Wetter

Band 14: Wetter

Wir sprechen immer von Wetter, doch was genau ist das? Auch im Kindergarten ist das Wetter gerade im Gespräch. Dabei lernen die Kinder, was Wetter ist und wie es sich verändert. Natürlich bleiben auch die klimatischen Veränderungen während der unterschiedlichen Jahreszeiten nicht unerwähnt. Weiter geht es mit der Erklärung über die Entstehung von Wolken, Wind und Regen. Ebenso Blitz und Donner, Schnee und Regenbögen gehören hier dazu. Die Reise durch das spannende Thema Wetter endet mit Wettervorherschauen.

Autorin: Karin Bischoff, Illustratorin: Heike Vogel
ISBN: 978-3-7886-1934-3
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Band 15: Baustelle

Band 15: Baustelle

Band 15: Baustelle

Seit einiger Zeit schon brummt und dröhnt es gewaltig neben dem Kindergarten. Kein Wunder, denn dort ist eine große Baustelle, auf der ein neues Haus gebaut wird. Das ist für die Kinder natürlich sehr aufregend. Sie können jede Menge Baufahrzeuge wie Bagger und Betonmischer beobachten. Doch dabei bleibt es nicht. Die kleinen Forscher wollen nun alles genau wissen: Wer arbeitet auf einer Baustelle? Welche Werkzeuge kommen dort zum Einsatz. Welche Handwerker arbeiten im Haus? Wie werden Straßen und sogar Tunnel gebaut? Ja, so eine Baustelle macht nicht nur Lärm, sie weckt auch die Neugier der Kleinsten.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustrator: Hans-Günther Döring
ISBN: 978-3-7886-1928-2-5
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 16: Beim Kinderarzt

Band 16: Beim Kinderarzt

Band 16: Beim Kinderarzt

Im Morgenkreis des Kindergartens ist ein Platz leer. Klara fehlt, denn sie liegt mit einer Erkältung im Bett. Plötzlich haben die Kinder ein neues Gesprächsthema gefunden: „Warum wird man eigentlich krank?“ Zum Glück hat Erzieherin Nele ihre Handpuppe Mia dabei. Die ist nämlich Mäuseärztin und kann den Kindern alles ganz genau erklären. Und die haben jede Menge Fragen! Sie wollen nämlich nicht nur wissen, warum man krank wird, sondern auch erfahren, wie ein Besuch beim Kinderarzt abläuft, warum man Impfungen bekommen muss und was bei einer Vorsorgeuntersuchung getan wird. Neben dem Kinderarzt gibt es noch andere Mediziner, wie den Augen- oder den Zahnarzt. Auch darüber wollen die Kinder alles ganz genau wissen.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustratorin: Friederike Großekettler
ISBN: 978-3-7886-1968-8
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Band 17: Polizei

Band 17: Polizei

Band 17: Polizei

Im Kindergarten dreht sich in dieser Woche alles um die Polizei. Welche Aufgaben hat sie? Was muss man können, um Polizist zu werden? Was gehört zur Ausrüstung eines Polizisten? Mit welchen Fahrzeugen ist die Polizei unterwegs? Um all diese Fragen zu beantworten, bekommt der Kindergarten nicht nur Besuch von einem Polizisten, sie unternehmen auch einen Ausflug auf eine Polizeiwache, wo die Kinder alles ganz genau anschauen. Am Ende dieser Aufregenden Woche haben sie viel gelernt und spielen nun im Garten Verkehrspolizei.

Autor: Benjamin Schreuder, Illustrator: Stefan Lohr
ISBN: 978-3-7886-1970-1
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 18: Dinosaurier

Band 18: Dinosaurier

Band 18: Dinosaurier

Gespannt lauschen die Kinder im Kindergarten Erzieherin Maja. Sie erzählt ihnen von den Dinosauriern, die vor Millionen Jahren die Erde bevölkerten. Damals sah die Erde noch ganz anders aus. Es gab noch keine Kontinente, sondern nur eine einzige Landmasse. Auf dieser lebten ganz unterschiedlichsten Dinosaurier. Einige hatten einen Panzer, andere trugen Stacheln am Rücken oder Keulen am Schwanz. Obwohl diese Tiere längst ausgestorben sind, wissen wir dank Forschern sehr viel über sie: Lebensgewohnheiten, Nahrung, Verhalten. Knochenfunde und versteinerte Fußabdrücke haben viel Aufschluss gegeben. Doch warum sind die Dinosaurier von der Bildfläche verschwunden? Auch diese Frage wird natürlich beantwortet. Der Höhepunkt für die Kindergartengruppe ist ein Ausflug ins Naturkundemuseum. Staunend betrachten die Kinder die aus Knochen zusammengebauten Ausstellungsstücke. Jetzt sind sie richtige kleine Dino-Forscher, die in der Sandkiste des Kindergartens nach Fossilien graben.

Autor: Benjamin Schreuder, Illustratorin: Stéffie Becker
ISBN: 978-3-7886-1975-6
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Band 19: Im Garten

Band 19: Im Garten

Band 19: Im Garten

Die ersten Frühlingssonnenstrahlen locken die Kinder des Kindergartens hinaus. Sie freuen sich, dass es langsam wärmer wird und beginnen, Obst und Gemüse in ihrem Garten anzubauen. Die ersten Blumen beginnen zu blühen und viele weitere folgen. Im Sommer wird das Obst allmählich reif. Die Kinder unternehmen einen Ausflug auf eine Obstwiese, pflücken dort reife Kirschen. Die Pflaumen dagegen brauchen noch ein paar Wochen und werden erst mit dem beginnenden Herbst reif. Auch das Gemüse ist prächtig gewachsen und kann bald geerntet werden. Manche Kinder haben sich sogar Zuhause auf dem Balkon einen kleinen Garten angelegt.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustratorin: Astrid Vohwinkel
ISBN: 978-3-7886-1973-2
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 20: Große Fahrzeuge

Band 20: Große Fahrzeuge

Band 20: Große Fahrzeuge

Die Kinder im Kindergarten sind ganz in ihr Spiel mit den großen Fahrzeugen vertieft. Dabei weiß jedes Kind ganz genau, mit welchem Auto es am liebsten spielt: Sofia mag das Feuerwehrauto, das ausrückt um Feuer zu löschen. Ein Junge dagegen findet das Müllauto viel spannender und wieder ein anderes Kind spielt am liebsten mit Baustellenfahrzeugen. Gemeinsam finden die Kinder heraus, dass alle ihre großen Fahrzeuge sehr schwer sind und viel Kraft haben. Damit können diese Arbeiten erledigen, die für Menschen oft sehr schwer und anstrengend sind. Etwa den Müll abholen, Schnee von der Straße räumen, die Felder pflügen, beim Hausbau auf der Baustelle helfen, Frachten transportieren oder eben Menschen retten. Große Fahrzeuge sind einfach toll.

Autor: Benjamin Schreuder, Illustratorin: Friederike Großekettler
ISBN: 978-3-7886-1974-9
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 21: Flughafen

Band 21: Flughafen

Band 21: Flughafen

Ein Bastelprojekt im Kindergarten bringt die Kinder aus Erzieher Jans Gruppe zu einem neuen Thema: Flugzeuge. Denn gerade entstehen aus kleinen Holzstäben lustige Flugzeuge. Dabei erklärt Jan, wie ein Flugzeug fliegt und was es braucht, um vom Boden abheben zu können. Es gibt große Passagierflugzeuge, noch größere Frachtflugzeuge und kleine Segelflieger. Sie alle können Menschen sehr schnell von einem Ort zu einem weit entfernten Ort bringen. Meistens nutzen Menschen das Flugzeug, wenn sie in den Urlaub fliegen wollen. Diese Reisen beginnen auf dem Flughafen, wo immer reges Treiben herrscht. Vor dem Start gibt es noch viel vorzubereiten: Das Gepäck muss verladen werden, die Passagiere an Bord gebracht werden, bevor es dann endlich auf die Startbahn geht. Doch nicht nur Flugzeuge fliegen, auch Hubschrauber, Wasserflugzeuge oder Heißluftballons steigen in die Luft auf.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustrator: Niklas Böwer
ISBN: 978-3-7886-1933-6
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 22: Komm mit zum Strand!

Band 22: Komm mit zum Strand!

Band 22: Komm mit zum Strand!

Es ist Strandwoche im Kindergarten! Alle sind ganz aufgeregt, am Strand zu sein. Meeresrauschen erfüllt die Ohren, der Sand massiert die Fußsohlen und überall gibt es viel zu entdecken. Hungrige Austernfischer und Sanderlinge durchsuchen den Sand nach Schnecken, Muscheln und Würmern, auf Sandbänken sonnen sich kleine und große Seehunde und im Wasser tummeln sich Schollen und Seesterne. In den Dünen, am Strand und im flachen Wasser stoßen die kleinen Naturdetektive auf allerhand Spuren und Hinterlassenschaften und erfahren in diesem Kinderbuch jede Menge interessanter Fakten über das schützenswerte Naturparadies Strand. Ein kleiner Forscherauftrag zum Bau eines Vulkankraters aus Sand oder eine Bastelanleitung zur Verarbeitung der Strandschätze zu kleinen Schmuckstücken lassen die Kinder aktiv an der Stranderforschung teilnehmen. Darüber hinaus liefern „Wo ist das?“- und „Weißt du das?“-Boxen spannende Strandinfos. Viele Klappen sorgen für zahlreiche Aha-Momente.

Autor: Benjamin Schreuder, Illustratorin: Friederike Großekettler
ISBN: 978-3-7886-1972-5
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Band 23: Entdecke die Bienen

Band 23: Entdecke die Bienen

Band 23: Entdecke die Bienen

Dieses Buch macht kleine Naturfreunde ab 3 Jahren zu Forschern und Entdeckern! Warum fliegen Bienen von Blüte zu Blüte? Was passiert im Bienenstock? Weshalb sind Bienen wichtig und wie sieht ein bienenfreundlicher Garten aus? Die farben-frohen, detaillierten Illustrationen begleiten Kindergartenkinder bei ihrer Wissens-reise und laden zum eigenständigen Entdecken ein. Hinter den stabilen Klappen verbergen sich faszinierende Details wie der Blick in das Innere eines Wespen-nests. In kurzen, leicht verständlichen Texten wird Wissenswertes über das Leben der Bienen und ihre Bedeutung für die Natur erzählt. Ob Honigbrötchen oder das typische Summen einer Biene: Im Mittelpunkt steht dabei immer das, was Kinder selbst beobachten können. Zusätzlich laden einfache Experimente, spannende Suchaufgaben und ein kreativer Bienen-Bastelspaß die kleinen Naturforscher zum Mit- und Nachmachen ein!

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustratorin: Stéffie Becker
ISBN: 978-3-7886-1976-3
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

BOOKii: Frohe Weihnachten

BOOKii: Frohe Weihnachten

BOOKii: Frohe Weihnachten

Endlich ist es soweit, Erzieherin Luisa hat die erste Kerze am Adventskranz angezündet und die Kinder stimmen gemeinsam ein Weihnachtslied an. Doch was ist das eigentlich, der Advent? Diese Frage wird im Morgenkreis gestellt und von Luisa ausführlich beantwortet. Sie erzählt von den vielen Bräuchen der Adventszeit. Von Adventskalendern und Adventskranz, vom Besuch auf Weihnachtsmärkten, vom Plätzchenbacken und vom Basteln. Natürlich gehört auch die Weihnachtsgeschichte mit dazu, die von der Geburt Jesu berichtet. Die Kinder des Kindergartens Funkelstern führen sogar ein Krippenspiel auf, das den Höhepunkt der Vorweihnachtszeit in ihrem Kindergarten bildet.

Autorin: Andrea Weller-Essers, Illustratorin: Astrid Vohwinkel
ISBN: 978-3-7886-7640-7
Seiten: 12 Seiten
Preis: 9,95 €

Affiliate Links
Bestellen bei oder

Zur Rezension

Mit WAS IST WAS Kindergarten die Welt entdecken