Eine Schnitzeljagd mit Hörstift

Kreativsein mit BOOKii

von Janetts Meinung | 16. Oktober 2018

Mit dem neuen BOOKii Hörstift aus dem Hause Tessloff kann man nicht nur Bücher lebendig werden lassen, sondern mit Aufnahmefunktion und Aufnahmestickern selbst kreativ werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind unbegrenzt: Ob in Schulheften, Bilderbüchern, Tagebüchern, Mitteilungsheften, Kalendern, am Kühlschrank oder auf Karten - der BOOKii macht sie alle zu Unikaten und einzigartigen Erlebnissen. Wir hatten für den Einsatz der Aufnahmesticker eine besondere Idee. Wir gingen mit Kindern auf Schnitzeljagd.

Kreativ mit BOOKii

Ein Stift - eine Suche

Bei Schnitzeljagden folgt man einer Spur von Hinweisen, die zu einem bestimmten Zielort führen. Dort wartet oftmals eine Belohnung auf die Suchenden. Man kann das Spiel mit mehreren Teams spielen, die gegeneinander antreten. Das taten wir nicht, sondern schickten unsere Kinder auf eine Entdeckungsreise quer durch den Ort des ländlichen Wochenenddomizils.
Dafür wurde zuerst eine Route festgelegt, die die Kinder zu bestimmten Einrichtungen des Dorfs führten: Sportplatz, historische Weinpresse, Kirche, Feuerwehr und von dort zurück in den Garten, wo unter dem Apfelbaum eine Schatztruhe mit kleiner Überraschung wartete.

An jeder dieser Stationen wurde ein kleiner Umschlag versteckt. In diesem Umschlag befanden sich kleine Kärtchen mit den BOOKii Aufnahmestickern. Der Hörstift erweckte sie zum Leben und gab ihnen Hinweise in Form von Rätseln, Liedern und Gedichten.



Wir starteten zuhause, wo ein Gedicht die Kinder zur ersten Station führen sollte: dem Sportplatz. Von dort aus führten Rätsel die Kinder zur alten, historischen Weinpresse, den Berg hinauf zur Pfarrkirche, von der aus man einem idyllischen Blick über die Gegend hat. Musikalisch ging es wieder den Berg hinunter und zur Feuerwehr, wo der Heilige St. Florian den letzten Hinweis bereithielt. Wieder ein Kinderlied, über ein Obst, das gerade jetzt Saison hat. Gemeint war der Apfelbaum in Opas Garten. Diese letzte Etappe mussten wir zwar im starken Regenschauer antreten, der Schatz unterm Apfelbaum ließ das dann aber vergessen.

Die Schnitzeljagd war ein voller Erfolg und hat riesigen Spaß gemacht. Die Kinder konnten neue Medien mit alten Spielideen kombinieren. Sie erkundeten den Ort, an dem sie so oft ihr Wochenende mit Oma und Opa verbringen. Sie liefen herum, hatten Spaß und lernten auch etwas dazu.

Der BOOKii ist also viel mehr, als nur ein Hörstift oder ein Spielzeug, das Bilderbücher lebendig werden lässt. Es ist eine Einladung, kreativ zu sein. Alte Spiele mit neuen Herausforderungen zu verbinden, originelle Nachrichten zu hinterlassen oder auch bei Hausaufgaben für die Schule unterstützend zur Seite zu stehen. Und wir wissen jetzt schon: Im bevorstehenden Advent werden die Aufnahmesticker und der BOOKii ein fester Bestandteil unseres Adventskalenders werden!

BOOKii der Hörstift
BOOKii der Hörstift
BOOKii der Hörstift
BOOKii der Hörstift

Eine Schnitzeljagd mit Hörstift