Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Destiny Quest

Im Feuer der Dämonen

von Michael J. Ward

Rezension von Stefan Cernohuby


Im Feuer der Dämonen
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Bei einer Buchreihe stellt man sich immer die Frage, wie sich der zweite Band zum ersten verhält. Muss man den Vorgänger gelesen haben um ihn zu verstehen oder handelt es sich um lose zusammenhängende Werke, die einander zwar berühren aber nicht aufeinander aufbauen? Im Fall von „Destiny Quest“, der Abenteurer-Spielbuchreihe von Michael J. Ward ist es zwar von Vorteil den ersten Band zu kennen, aber nicht unbedingt notwendig. „Im Feuer der Dämonen“ lautet der Titel des neuen Buchs.

    Weiterlesen

    Nip'ajin Shots

    Nip’ajin Shots Vol. 1

    von Dennis Filipiak, André Frenzer, Markus Leupold-Löwenthal

    Rezension von Gabriel Zupcan


    Nip’ajin Shots Vol. 1
  • Bewertung:
  • Typ: Heft
  • Genre: sonstiges
  • „Zeig mir doch endlich wie dieses ‚Rollenspielen‘ geht, was ihr immer macht.“ „Nein, das ist viel zu kompliziert für dich, vertrau mir…“ Welcher erfahrene Rollenspieler kennt diese Situation nicht? Die Neugier ist da, man weiß jedoch, dass der Interessent ungeduldig ist, und schnell das Interesse verliert, wenn etwas ein wenig in die Tiefe geht. Aber es gibt Lösungsmöglichkeiten.

    Weiterlesen

    Destiny Quest

    Die Legion der Schatten

    von Michael J. Ward

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Die Legion der Schatten
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Wer an klassische Abenteuer-Spielebücher denkt, der hat gewisse Reihen im Sinn. Entweder Bücher von Steve Jackson oder Joe Dever, die alle einem vorgegebenen Pfad folgen, der zwar unterschiedliche Wege zulässt, aber dem Spielenden dennoch nicht freie Hand lässt. Ein etwas anderes Konzept stellt das erste Werk der Reihe „Destiny Quest“ von Michael J. Ward vor. Das Buch, das den Titel „Die Legion der Schatten“ trägt, gibt dem Leser die Chance, tatsächlich Abenteuer zu seinen eigenen Konditionen zu erleben.

    Weiterlesen

    Dropzone Commander

    Dropzone Commander

    von David Lewis, André Winter (Übersetzung)

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Dropzone Commander
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    In der Zukunft hat die Menschheit selten viel zu lachen. Oft hat das mit einer fremden Rasse aus den Tiefen des Alls zu tun, die den Bewohnern des dritten Planeten des Sol-Systems ordentlich einheizt. Das gleiche wie in vielen Science-Fiction-Romanen und -Filmen ist auch im Universum von „Dropzone Commander“ passiert, doch die Prämisse ist eine andere. Denn jetzt geht es nicht um die Verteidigung der Erde, sondern darum, es den Eroberern heimzuzahlen.

    Weiterlesen

    Einsamer Wolf

    Der Fluch von Naar

    von Joe Dever

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Der Fluch von Naar
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Fantasy
  • Bestellen:

    Jede epische Reise muss irgendwann einmal zu Ende gehen. Dabei gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten. Eine davon ist definitiv ein „Best of“. Im Fall der Spielbuch-Reihe „Einsamer Wolf“ geht die ursprüngliche Reihe mit Band 20 zu Ende. In diesem Werk, in dem man ein letztes Mal den titelgebenden Helden spielt, muss man sich in „Der Fluch von Naar“ noch einmal mit den eigenen Taten und deren Folgen auseinandersetzen.

    Weiterlesen