• Home
  • Phantastik Bestenliste

Phantastik Bestenliste Februar 2018

von Janetts Meinung | 02. Februar 2018

Pünktlich am ersten Freitag des Monats präsentieren PAN e.V. und Literaturschock die besten phantastischen Romane der aktuell letzten zwölf Monate. Auch Janetts Meinung ist in die in die Wertung eingeflossen - wieder mit spannenden Ergebnissen und vielen Neueinsteigern.


Dieses Mal gibt es mehrere Neuheiten, die bisher noch bei keiner Phantastik-Bestenliste vorgekommen sind. Zum ersten Mal gibt es einen Titelverteidiger. Der Roman "Fayra – Das Herz der Phönixtochter" von Nina Blazon hat den ersten Platz behaupten können. Neu ist dagegen Neal Shusterman mit "Scythe – Die Hüter des Todes" auf Platz 2. "Borne" von Jeff Vandermeer ist auf Platz 3 zurückgefallen.

  • Platz 1
  • Platz 2
  • Platz 3
  • Platz 1

    Nina Blazon konnte im Februar mit ihrem Roman "Fayra - Das Her der Phönixtochter Platz 1 halten.

  • Platz 2

    Auf Platz 2 gibt es den höchsten Neueinstieg des Monats: Neal Shusterman mit "Scythe - Die Hüter des Todes".

    Zu unserer Rezension

  • Platz 3

    Dagegen rutschte Jeff Vandermeer mit seinem Buch "Borne" im Februar Platz 3 ab

    Zu unserer Rezension

  • Platz 1
  • Platz 2
  • Platz 3

Ebenfalls neu: Es gibt Rückkehrer! "Die Stadt der tausend Treppen" von Robert Jackson Bennett,  "Das Erwachen des Feuers" von Anthony Ryan und "Alle Vögel unter dem Himmel" von Charlie Jane Anders. Sie haben es zurück auf die Bestenliste geschafft.

Platz 2 - Scythe von Neal Shusterman

"Scythe – Die Hüter des Todes" ist ein Roman, den wir selbst auch bereits vorgestellt haben. Unsere Redakteurin Emilia hab dem Werk, das diesmals den zweiten Platz der Phantastik-Bestenliste errungen hat, die volle Punktezahl verliehen.

Zur Rezension

Platz 3 - Borne von Jeff Vandermeer

Mit "Borne" ist ein Roman, der sich weder von Genres, noch von konventionellen Erzählformen oder typischem Handlungsaufbau einschränken lässt. Unser Redakteur Stefan hat dem Werk, das diesmals den dritten Platz der Phantastik-Bestenliste errungen hat, vier von fünf Punkten verliehen.

Zur Rezension

Alle Platzierungen kann man sich entweder auf der Seite der Phantastik-Bestenliste ansehen oder als PDF herunterladen.

Natürlich freuen wir uns immer über Vorschläge für die Bestenliste - egal ob vom Leser, Autor oder Verlag. Am einfachsten geht das über das Kontaktformular. Natürlich gibt es einige Anforderungen für die Nominierung von Büchern.

Phantastik Bestenliste Februar 2018