Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Elefäntchen Naseweis

von Loes Riphagen

Rezension von Janett Cernohuby


Elefäntchen Naseweis
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Bilderbücher
  • Bestellen:

    Von Zeit zu Zeit bekommen Klassiker einen neuen Anstrich verpasst, eine moderne Sprache, um sie auch für die junge Generation interessant zu machen. Gerade bei Märchen ist das immer wieder zu beobachten. Die niederländische Schriftstellerin Loes Riphagen griff Rudyard Kiplings Klassiker "Wie das Elefantenkind seinen Rüssel bekam" auf und wandelte es in ein modernes Bilderbuch um: "Elefäntchen Naseweis".

    Weiterlesen

    Das Schneeflöckchen

    von Werner Lindemann, Sonja Kleemann

    Rezension von Janett Cernohuby


    Das Schneeflöckchen
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Weihnachten
  • ab: 36 Monaten
  • Bestellen:

    Die Kinderbücher unserer Kindheit üben einen besonderen Reiz aus. Vielleicht ist es auch nur Nostalgie, die Sehnsucht nach den vergangenen Tagen unserer Kindheit. Umso schöner ist es natürlich, wenn Kinderbuchverlage zwischen all den neuen Titeln auch hin und wieder einen alten auflegen. Der Beltz KinderbuchVerlag tut dies regelmäßig mit den Büchern der ehemaligen DDR, darunter Werner Lindemanns "Das Schneeflöckchen".

    Weiterlesen

    Eine Weihnachtsgeschichte

    von Charles Dickens, Usch Luhn, Torben Kuhlmann (Illustrator)

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Eine Weihnachtsgeschichte
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Klassiker
  • Bestellen:

    Es gibt Feste bei denen man nicht nur feiern soll, sondern sich auch auf deren Kern, deren Hintergrund besinnen. Gerade Weihnachten ist am besten dazu geeignet, ein Jahr im Rückblick zu betrachten und sich an seine Taten zu erinnern. Dies hat auch schon Charles Dickens festgestellt und dazu „Eine Weihnachtsgeschichte“ erzählt. Diese ist nun in einer Neuübersetzung von Usch Luhn für Kinder erschienen und wurde von Torben Kuhlmann illustriert.

    Weiterlesen

    Maikäfer, flieg! Mein Vater, das Kriegsende, Cohn und ich.

    von Christine Nöstlinger

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Maikäfer, flieg! Mein Vater, das Kriegsende, Cohn und ich.
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Klassiker
  • Bestellen:

    Um einen Klassiker den man schon seit vielen Jahren kennt erneut zu lesen, benötigt es manchmal einen Anlass. So wie im Fall von Christine Nöstlingers Meilenstein der Jugendliteratur „Maikäfer, flieg! Mein Vater, das Kriegsende, Cohn und ich.“. Denn seit März 2016 gibt es auch einen Kinofilm, zu dessen Anlass natürlich auch eine Neuauflage des Romans erschienen ist. Wir haben die Gelegenheit genutzt und unsere Erinnerung aufgefrischt.

    Weiterlesen