Wieso? Weshalb? Warum?

Tiere!

Antolin Quiz
von Angela Weinhold
Rezension von Janett Cernohuby | 12. Februar 2018

Tiere!

Seit nunmehr 20 Jahren beantwortet die Kindersachbuchreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" alle kleinen und großen Fragen, die Kinder bewegen. Egal ob alltäglich, technisch, biologisch, geschichtlich - das spielerische Sachbuch hat sich einen festen Platz in den Kinderzimmern erobert. Anlässlich dieses Jubiläums hat der Ravensburger Buchverlag einen ganz besonderen Sonderband herausgegeben: "Tiere!". Was an ihm so besonders ist, haben wir uns genauer angesehen.

Faszination Tierwelt

Ein jedes Kind ist von Tieren fasziniert. Viele haben sogar selbst ein Haustier. Tiere sind seit jeher Begleiter des Menschen und auch in vielen Bereichen nützlich. Tiere machen uns glücklich, trösten uns und vollbringen oft unglaubliche Leistungen. Oftmals unterschätzen wir sie. In diesem Buch können Kinder viel Spannendes über Tiere lernen. Es verrät, ob Faultiere wirklich faul sind, wie bunt das Leben im Riff aussieht, warum ein Zebra Streifen hat und der Oktopus einen so großen Kopf. Auch die beliebtesten Haustiere Hund und Katze bekommen ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem erklärt wird, was sie mögen und was nicht. Besonders spannend ist der Abschnitt über die Lügen in der Tierwelt. Denn um überleben zu können, sich vor Feinden zu schützen oder sich einen Vorteil zu verschaffen, greifen auch Tiere gerne einmal zu kleinen Tricks und Notlügen. Das kann das Aussehen betreffen, aber auch das Verhalten. Ebenfalls spannend ist die Tiefsee. Denn aufgrund von Kälte und Finsternis haben sich hier unten ganz besondere Tierformen entwickelt.
Und so führt das Sachbuch durch die abenteuerliche Welt der Tiere, zeigt uns Unglaubliches und beantwortet viele Kinderfragen.

Ein besonderer Band zum Jubiläum

Doch warum ist ein Tierbuch etwas Besonderes, um damit das Jubiläum einer erfolgreichen Kinderbuchreihe zu begehen? Nicht allein wegen des Themas, das für Kinder immer interessant und obendrein so komplex und umfangreich ist, dass man damit zahlreiche Bücher füllen kann. Nein, in diesem Fall ist es die Aufmachung des Buchs, die das Besondere darstellt. Das wird schon beim Blick auf das Titelbild deutlich. Hier schaut uns ein Chamäleon entgegen, das seine Farbe mittels einer Drehscheibe verändert. Dieser Effekt begegnet uns noch einmal später im Buch, wenn wir die Tiefsee erforschen. Dann bringt das Drehen einer Folientaschenlampe Licht in das Dunkel des Meeres und zeigt uns seine Bewohner.
Das sind nicht die einzigen Sonderelemente im Buch. Daneben gibt es viele Klappen, hinter denen sich zahlreiche Aha-Erlebnisse verbergen, ein Dreheffekt, der veranschaulicht, wie weit das Faultier seinen Kopf drehen kann und Schieber, die uns Tarneffekte der Tierwelt verdeutlichen. Jede Seite bietet etwas Neues, Spannendes und Aufregendes. Dadurch wird das Buch niemals langweilig und Kinder nicht müde, es immer wieder von neuem Aufzuschlagen und Seite um Seite (wieder) zu entdecken.
Somit punktet dieser Sonderband nicht nur durch zahlreiche Informationen, sondern auch durch eine einmalige und einzigartige Ausstattung. Die Sachtexte sind natürlich wieder altersgerecht und auf Augenhöhe der Kinder gehalten. Die behandelten Themengebiete sind vielseitig, abwechslungsreich und stellen eine gelungene Mischung zwischen exotisch und alltäglich dar. Das ist genau das, was Kinder interessiert, begeistert und neugierig macht.

Mit seinem Sonderband "Tiere!" begeht die erfolgreiche Kinderbuchreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" nicht nur ihr zwanzigjähriges Jubiläum, sondern bringt obendrein einen weiteren, spannenden Wissensband heraus. Dieser begeistert sein junges Lesepublikum von der ersten bis zur letzten Seite, bietet ihnen viel spannendes Wissen aus der Tierwelt und verdeutlicht es durch viele verschiedene Spieleffekte. Dieser Sonderband ist einfach großartig und kann allen Familien nur empfohlen werden.

Details

Bewertung

  • Gesamt:
  • Anspruch:
  • Illustration:
  • Extras: