Kategorie als RSS Feed abonnieren:

Ink Rebels

Wolkendämmerung

von Julia Dibbern

Rezension von Stefan Cernohuby


Wolkendämmerung
  • Bewertung:
  • Typ: Taschenbuch
  • Genre: Abenteuer
  • Bestellen:

    Fremde Länder, Auslandspraktika und das Meer können eine interessante Kombination darstellen, aus der sich das eine oder andere Abenteuer ergibt. Besonders für Jugendromane klingen diese Begriffe zusammen sehr vielversprechend. Julia Dibbern hat für ihren Roman „Wolkendämmerung“ jedoch noch zahlreiche weitere Elemente einfließen lassen, die ebenfalls viel Spannung versprechen.

    Weiterlesen

    Die Abenteuer von John Blake

    Die Abenteuer von John Blake: Das Geheimnis des Geisterschiffs

    von Philip Pullman, Fred Fordham (Illustrator)

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Die Abenteuer von John Blake: Das Geheimnis des Geisterschiffs
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Graphic Novels
  • Bestellen:

    Der britische Autor Philip Pullman ist hauptsächlich für seine Reihe „His Dark Materials“ bekannt, welche mit dem Roman „Der Goldene Kompass“ seinen Anfang nimmt. Wenn aus seiner Feder eine Graphic Novel erscheint, die ganz offensichtlich etwas mit Zeitreisenden zu tun hat, ist dies natürlich sehr interessant. „Das Geheimnis des Geisterschiffes“ ist der erste Band der Reihe „Die Abenteuer des John Blake“. Wir haben uns das von Fred Fordham illustrierte Werk näher angesehen.

    Weiterlesen

    Hilo

    Hilo - Der Junge, der auf die Erde krachte

    von Judd Winick

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Hilo - Der Junge, der auf die Erde krachte
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Abenteuer
  • Bestellen:

    Wenn man von Comics spricht, gibt es mehrere Hauptrichtungen, von denen meist die Rede ist. Da sind die amerikanischen Superhelden-Comics, frankobelgische Comics, Mangas und die klassischen Disney-Comics. Doch gibt es noch andere Werke, die insbesondere für Kinder geeignet sind? Ja, denn bei Popcom ist kürzlich der erste Band einer neuen Reihe erschienen. Dieser heißt „Hilo – Der Junge, der auf die Erde krachte“ und stammt aus der Feder von Judd Winick.

    Weiterlesen

    Sonnentänzer

    von Ana Jeromin

    Rezension von Janett Cernohuby


    Sonnentänzer
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Genre: Teenager
  • Bestellen:

    Der Rabe löst in uns Menschen sehr zwiespältige Empfindungen aus. Je nach Epoche und Kultur wird er geliebt, gehasst oder gefürchtet. In der Literatur steht er oft für Dunkelheit und Tod, während er ansonsten für Wiedergeburt und Erneuerung steht. Auch heißt es, er sammle die verlorenen Teile von Seelen ein. In der indianischen Mythologie befestigte der Rabe die Sonne und Sterne am Himmel und ist bei vielen Stämmen eines der wichtigsten Totemtiere. Auch in dem Jugendroman "Sonnentänzer" von Ana Jeromin hat der Rabe eine ganz wichtige Rolle.

    Weiterlesen

    Die Gilden-Chronik

    Operation Storm City

    von Joshua Mowll

    Rezension von Stefan Cernohuby


    Operation Storm City
  • Bewertung:
  • Typ: Hardcover
  • Bestellen:

    Der dritte Band einer Reihe ist jedes Mal wieder ein neuer Gradmesser. Entweder war der zweite Band schlechter als der erste, weswegen nur eine Steigerung den weiteren Fortbestand retten kann. Oder aber, man erwartet sich eine weitere positive Tendenz, nachdem Teil zwei besser war als Teil eins. In der Serie "Die Gilden-Chroniken" hat Joshua Mowll nun den dritten Band fertig gestellt, der den Titel "Operation Storm City" trägt. Und wer die Vorgänger kennt, weiß, dass es sich hierbei nicht um einen normalen Jugendroman handelt.

    Weiterlesen